Frage von Simplegag, 18

Wieso geht es mir heute so komisch?

Ich bin w/16 und heute nach der Schule war ich total müde uns hab dann erstmal geschlafen. Danach hab ich mich dann schlecht gefühlt, hatte auf nichts Lust und konnte mich aber nicht einfach hinlegen, weil ich irgendwas machen wollte. Irgendwie muss ich ständig anfangen zu heulen. Das hört auf aber wenn ich vor die Haustür gehen will oder vor andere Menschen treten will muss ich wieder anfangen zu weinen. Eigentlich habe ich keinen Grund. Es ist nichts schlimmes passiert. Habt ihr Ideen?

Antwort
von RoyalTory, 13

Du hast Angst. Du kriegst Panikattacken. Ich hatte das auch für eine Weile. Rede mit einer vertrauten Person darüber. Versuche es morgen wieder. Wenn es wirklich nicht mehr geht, geh es langsam an. Geh immer vielleicht um die Ecke des Blocks. Dann immer mehr. Wenn du wirklich sehr doll Angst hast und es öfter passiert würde ich den Psychologen empfehlen. Musst du nicht. Aber du kannst ja einfach einmal da hin gehen und mit ihn reden, mal sehen was er davon denkt. Er kann dir auf die Sprünge Helfen. Wenn du nicht willst rede weiter mit der vertrauten Person.
Ich kann nur aus eigener Erfahrung berichten das es eine Phase ist. Zwar hat es zwei-drei Jahre gedauert aber es kann bei dir ja weniger sein.
Viel Glück :-))

XRX

Antwort
von FabianErnst, 18

Stimmungsschwankungen oder Deine Tage ? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community