Frage von 12e33, 98

Wieso gehen so viele am Ende eines Jahres ins Fitnessstudio und bleiben nur 1 - 3 tage?

Ich sehe oft dicke Leute die am Ende eines Jahres ins Fitnessstudio gehen und danach nie wieder kommen wieso ist dass so? Es ist doch eigentlich gut für sie dass sie ihrem Körper etwas gutes tuhn

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau, Kraftaufbau, Muskulatur, ..., 32

Hallo! Meistens wird unaufgeklärt und unüberlegt mit dem Training begonnen. Oft kommen noch falsche Versprechungen  durch Studios und Werbung im Netz hinzu. 

Da wird dann das Foto eines bis an den Hals mit Anabolika aufgefüllten"Kraftsportlers" ins Netz / in die Werbung gestellt. Der hält dann Produkte wie Protein oder Testosteron Booster in der Hand - und es wird gekauft. Auch weil die Werbung solche Muskeln undsuper Figur in vielleicht auch noch kurzer Zeit mit Training verspricht.

Tut sich dann in  wenigen Tagen nichts ist die Motivation weg.

Kraftsport ist immer zuerst auch Geduld, alles Gute.

Antwort
von thinkfirst, 53

Vielleicht liegt es aber auch an deinem Fitness-Studio.

Nicht immer sind die Angebote auf die Bedürfnisse von dicken Leuten angepasst.

Vieleicht liegt es aber auch daran, das dort jemand steht und sie als dicke Leute bezeichnet. Damit kann man jede Kundschaft vergraulen!

Kommentar von 12e33 ,

Wenn du mich meinst dass ich sie als dicke im Studio bezeichne sage ich nein ich motiviere und helfe Ihnen wenn sie Probleme usw haben :) aber ich kam halt mit vielen "dicken" gut klar deswegen wollte ich einfach fragen

Antwort
von 0815Interessent, 28

Das gilt allgemein, nicht nur für Dicke. Zum Jahreswechsel steigt die Anzahl der Tranierenden meist stark an, das hält dann bis Ende Januar, dann sind wieder nur die üblichen Leute da. Viele nehmen sich an Weihnachten oder zum Neujahr halt vor, abzunehmen, Muskeln aufzubauen, den Traumkörper anzupacken etc. Leider mangelt es den meisten aber an Disziplin und Durchhaltevermögen, was auch daran liegt, dass diese Personen meist eine falsche Vorstellung von der Fortschrittsgeschwindigkeit haben. Und wenn sie nach kurzer Zeit keinen Fortschritt sehen, fehlt ihnen die Motivation und sie hören wieder auf.

Antwort
von turnmami, 42

Warum beschränkt sich deine Frage nur auf Dicke? Machen das die Schlanken nicht oder fällt es dir da nicht auf? Vielleicht gehen sie ja auch weiter, nur zu einer Zeit, wo du nicht da bist? Und was geht es dich an? Auch nix.

Kommentar von 12e33 ,

Ja ich weiß ich entschuldige mich für den Ausdruck dicke aber ich kam halt mit vielen dicken am besten klar und dann fällt es halt auf sorry.

Kommentar von turnmami ,

Viele Leute versuchen sich im Fitnessstudio und stellen fest, dass es nicht ihr "Ding" ist. 

Kommentar von 12e33 ,

Jap so wird es wohl sein aber schade :D

Kommentar von turnmami ,

Ich war auch ein Jahr lang dort. Aber mich hat es tierisch aufgeregt, dass ich an jeder Station ewig warten musste. Jetzt hab ich mir einen eigenen "Fitnesskeller" eingerichtet mit Laufband, Rad, Stepper und Matte. Da hab ich immer Platz, kann meine Musik hören und keiner sieht mich doof an. Somit hat das Studio auch wieder eine Kundschaft weniger...

Antwort
von Sn4ked0zer, 24

Sie haben sich vorgenommen länger zu trainieren und abzunehmen. Doch da das bei den meisten nicht klappt, sind sie halt nur'n paar Tage da.
LG
Flo

Antwort
von Alsterstern, 51

Kümmere Dich nicht um andere. Wenn Du schlank bist, sei froh und gut ist.

Kommentar von 12e33 ,

Es war nur eine Frage ich finde es eigentlich schade für sie weil so gut wie alle immer mit mir gut klar kamen

Kommentar von Alsterstern ,

Es gibt eben auch willensschwache Menschen. Und sicher wird es Gründe haben, dass sie nicht mehr ins Fitnessstudio kommen. Aber die sind sicher zu vielfältig wie das Wetter. 

Kommentar von 12e33 ,

:)

Antwort
von Waaat, 19

Weil sie undiszipliniert sind, und zu wenig Durchhaltevermögen haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community