Frage von peterlustiggg, 87

Wieso funktioniert Ton bei manchen Spielen per HDMI-Übertragung nicht?

Ich spiele manchmal per HDMI-Kabel mit dem Laptop am Fernseher. Der Sound usw. geht einwandfrei und ich habe eigentlich nie Probleme damit, aber bei manchen Spielen spinnt dann der Sound immer rum, wenn sie im Vollbildmodus gestartet werden.

z.B. bei einem Spiel geht der Sound dann einfach gar nicht am Fernseher, man hört wirklich gar nix, solang das HDMI-Kabel drin ist.

Dann gibt es da noch ein anderes Spiel, bei dem es manchmal geht, aber öfters nicht. Man hört dann immer nur die Soundeffekte und die Titelmusik, im Spiel selbst hört man dann aber gar keine Musik und ich verstehe nicht warum. Manchmal nach zig Neustarts geht es dann endlich, obwohl ich nix anders mache.

Kann mir jemand sagen, was da los ist und wie ich das beheben kann? Es nervt wirklich, dass ich dieses Spiel ständig neustarten muss, bis einmal die inGame Musik funktioniert... meiner Meinung nach hat das irgendetwas mit dem Umschalten in den Vollbildmodus zu tun, bin mir aber nicht sicher.

Antwort
von Asdfmovie99e, 74

Manche spiele haben ein eigenes soundmenü, in dem du das auf hdmi umstellen musst

Kommentar von peterlustiggg ,

das ist aber leider ein sehr altes Spiel, wo die ganzen Musiken noch so in einem Ordner einzeln abgespeichert sind als .midi Dateien, da gab es sowas wie HDMI noch gar nicht :D

und wie gesagt manchmal gehts ja auch, und wenn nicht, dann gehen die SOundeffekte + Titelmusik, aber die restliche Musik nicht. Ziemlich merkwürdig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten