Frage von DarlineWeber, 16

Wieso funktioniert sims deluxe nicht auf Win7 ,acer laptop?

Mein Problem ist folgendes, ich habe mir mal wieder Sims1 besorgt, habe aber die Version super Deluxe ( also sims deluxe 2 cd's plus Party ohne Ende und eine BonusDVD). Ich habe inzwischen die Vermutung, das ich evtl einen Virus oder einfach einen fehlenden Treiber habe.... ich startete gestern die Installation, hab bis dahin nicht gewusst das ich Sims besser vor c:programme hätte speichern sollen, nun bekomme ich das Spiel nicht mehr deinstalliert, starten tut es auch nicht. Nicht mal die Ordner im Speicherort lassen sich löschen (aufgrund der fehlenden deinstallation... ) starten tut das spiel aber ohnehin nicht, creators ging starten, hat aber auch ewig lang geladen... woran kann das liegen? Liegt das am Laptop? Der Pc ist sehr langsam, egal was man macht,viel ist allerdings nicht drauf Wie bekomme ich nun sims trotzdem zum laufen? Gestern hat soweit alles funktioniert, hat aber kein Desktopsymbol erstellt, da habe ich mir nichts weiter bei gedacht, wollte dann eine Erweiterung installieren, die ganz am Ende dann nicht funktionierte, da laut Laptop das Hauptspiel nicht installiert wurde. Nun startet die Installation von Sims Deluxe auch einfach mittendrinne, heisst ich kann keinen Speicherort auswählen, Code muss ich komischerweise auch nicht mehr eingeben. Was kann ich tun? Ich sollte ja erstmal die Datein, die von sims drauf sind und sich nicht mit einem Assistenten deinstallieren lassen, manuell löschen (also auf die ordner und jeweils löschen!? ) würde das reichen? Bitte helft mir ich seh mich sonst gezwungen wieder xp zu installieren, wobei ich da angst hab das der laptop dann garnicht mehr geht... internetverbindung haben wir keine, haben den Laptop gebraucht gekauft...

Daten sind folgende : prozessor intel (r) celeron (r)m cpu 420 1,60ghz Ram 2 gb 32 bit

Antwort
von RonnyFunk, 8

Also ich denke mal, dass Sims auf diesem System nicht mehr läuft. Manchmal ist das Problem, dass bei neueren Systemen die Bezeichnungen der Systemordner andere sind.

Zum anderen ist 2 GB RAM wirklich sehr knapp und nicht spielefreundlich.

Hast Du vor dem Installationsversuch von Sims einen Wiederherstellungspunkt gesetzt? Wenn ja, kehre zu diesem zurück. Wenn nein, dann wäre meine Empfehlung, Win 7 und alle anderen Programme erneut zu installieren.

War eine Windows 7 DVD dabei? Wenn nein, dann bitte einen Bekannten, Dir Windows 7 herunterzuladen. Auf dem Computer ist ja ein Aufkleber mit der Seriennummer, diese ist relevant, die musst Du bei der Installation eingeben. Die Aktivierung würde ich beim Bekannten machen, den Laptop dort ans Internet und dann los.

Anschließend könnte man einen neuen Installationsversuch wagen. Aber erst Wiederherstellungspunkt setzen.

Wenn Dir Sims wichtig ist und Du eh nicht vorhast, mit dem Computer ins Internet zu gehen, könntest Du Windows XP installieren, wenn Du dies noch hast und einen Code.

Open Office läuft unter Windows XP, IrfanView (32 Bit) auch, ebenso auch dieser Mediaplayer http://www.chip.de/downloads/Media-Player-Classic-fuer-Win-XP-Vista-7_13010299.h...

Antwort
von redmonkeykh, 6

Versuch mal via der Sims 1 CD es zu Reparieren oder Zu Deinstallieren und neu Installieren wenn dus Installiert hast sollte ein Fenster kommen darauf Spielen steht starte mal das spiel ohne die Erweiterungen um zu sehen ob es so geht ohne problem

Antwort
von Dragonbloood, 3

Hallo! Ich denke mal dass, Sims 1 nicht auf Windows 7 läuft. Oder vllt. ist deine CD kaputt? Eine genaue Antwort kann ich dir leider auch nicht geben aber das wäre meine Theorie. Also Sims 3 und Sims 2 läuft auf meinem ThinkPad Windows 7. Aber Sims 1 geht auch bei mir nicht.

PS: Sims 1 ist eh nicht so cool c.c Sims 3 is der beste Teil. :3

LG Dragoooon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community