Frage von KlausDieter21, 80

Wieso funktioniert meine Windows 7 Installation nicht?

Hallo. Ich habe ein Problem. Ich habe mir einen teuren Gaming PC selbst zusammengebaut (ohne Laufwerk!) und mir Windows 7 64 Bit auf einen USB Stick gebrannt per Rufus. Nun versuche ich es zu installieren auf meinem neuen PC und ich hänge bei der Stelle: "Wählen Sie einen geeigneten Laufwerktreiber (oder so ähnlich) aus". Da ich aber garkein Laufwerk habe und ich den PC dringend benutzen möchte, ist meine Frage, warum das nicht geht? Ich bin kein Computer Experte und kenne mich mit vielen Begriffen nicht aus, also wäre ich über eine einfache Erklärung froh. Zur Info: Er findet keinen USB Stick komischer Weise, es steht immer nur er konnte keinen Treiber finden... Ich hoffe sehr ihr könnt mir da helfen!

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 21

Solche Fehler kommen meist durch fehlerhafte ISO´s. Beim Downloaden oder beim erstellen des USB-Sticks.  Versuche die ISO nochmals zu downloaden und den Stick neu zu machen. Versuche es auch mal mit dem MS Tool    http://winfuture.de/downloadvorschalt,2907.html

Kommentar von KlausDieter21 ,

Ich habe schon 2 Verschiedene ISOS ausprobiert, die bei meinem Bruder funktioniert haben. Sollte ich es mal mit WIN 10 versuchen?

Kommentar von compu60 ,

Kannst du machen. Der Win 7 Key wird ja auch bei Win10 akzeptiert, noch.  Aber wenn bei der Installtion nach einem LW-Treiber gesucht wird, ist meist die ISO schuld. 

Es kann auch sein, falls du ein 32Bit Betriebssystem nutzt das schon schuld ist bei der Erstellung des USB-Sticks mit einer 64Bit Systems. Dann wäre die DVD die bessere Wahl.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Ich benutze 64 Bit. Kann ich auf eine Spiele CD die Spieledatei löschen und dort die Iso Draufbrennen?

Kommentar von compu60 ,

Eine industriell angefertigte Spiele DVD kann man nicht löschen, auch keinen DVD-Rohling, nur Wiederbeschreibare Rohlinge.

Da musst du schon einen neuen Rohling nehmen.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Ich versuche es jetzt erstmal mit einem Win 10 Stick. Könntest du mir vielleicht einen Link bereitstellen welcher funktionieren müsste?

Antwort
von ForenBoy, 19

Was bedeutet denn "ohne Laufwerk"?

Hat der PC keine Festplatte? Wenn doch, ist im BIOS die Einstellung für SATA falsch eingestellt, denn dann findet das Installationsmedium kein geeignetes Laufwerk, um das OS zu installieren.

Wie also lautet die die genaue Fehlermeldung und wann kommt diese?

Mit "oder so ähnlich" kannst Du doch nicht ernsthaft eine konkrete Antwort erwarten.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Zuerst steht dort: Sie müssen einen geeigneten CD/DVD Laufwerktreiber angeben. Das brauche ich doch aber garnicht, da ich ja nichtmal ein Laufwerk habe?

Kommentar von ForenBoy ,

Solange Du keine ausführliche und vollständige Fehlerbeschreibung lieferst kann Dir nicht geholfen werden.

Antwort
von SieWarErst12, 58

Der PC ist denke ich mal brandneu. Wenn da kein Betriebssystem drauf ist, ist es warscheinlich, dass du keinen Treiber für deinen USB Anschluss hast. Heißt er erkennt den USB Stick dann auch nicht.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Kann ich mir den irgendwo runterladen?

Kommentar von SieWarErst12 ,

Wenn kein System drauf ist wird dir das nichts bringen, da du ihn dann nicht installieren kannst.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Habe einen zweit PC.

Kommentar von KlausDieter21 ,

Wenn ich jetzt Windows 10 auf den Stick brenne, kann es dann sein, dass das Problem behoben ist? Vielleicht liegt es ja nur daran das Windows 7 älter ist?

Antwort
von toasters4, 51

Stell im BIOS als bootmedium usb stick ein. Aber es kann sein das dein Mainboard es nicht unterstützt weil ich habe auch nur schlecht Erfahrungen mit USB Installationen gemacht

Kommentar von KlausDieter21 ,

Habe ich schon gemacht, es ist immernoch der gleiche Fehler...

Antwort
von izzyjapra, 32

Hast du im motherboard die USB ports aktiviert?

Kommentar von KlausDieter21 ,

Ich bin wie gesagt nicht wirklich erfahren was PC's angeht, wie stelle ich das ein?

Kommentar von KlausDieter21 ,

Ja, habe ich jetzt gemacht

Antwort
von orange000, 28

über usb habe ich auch noch nicht installiert, wenn du bereit bist ca 15 euro für dvd laufwerk zu bezahlen. Dann kannst damit windows 7 64 bit iso downloaden und mit dem dvd laufwerk die windows 7 64 bit iso auf cd-rom brennen. 

1.dvd laufwerk kaufen und an deinen zweiten PC mit SATA kabel anschließen. Außer dein zweiter Pc ist uralt und hat noch IDE anschluß,dann brauchst du IDE Kabel

2.mit deinem zweiten PC die ISO von WIN 64 bit downloaden und brennen auf CD-ROM.

dauert zwar länger aber bevor man mit usb stick rumprobiert und dann doch das Mainboard dafür ein update noch braucht mach ich das so.

dvd brenner bsp: https://www.bueromarkt-ag.de/brenner\_lg\_gh24nsd1\_dvd,p-gh24nsd1,l-google-prd,...

Kommentar von KlausDieter21 ,

Klappt das denn zu 100%? Wird es nicht vielleicht auch gehen wenn ich es mit WIN 10 versuche?

Kommentar von orange000 ,

ich hab das so auch installiert die Iso bekommst du Umsonst ohne Key. Nur die Frage welches Kabel IDe oder Sata.

Kommentar von orange000 ,

Win10 kannst du auch probieren, wenn dir win10 nicht gefällt hast ja immer noch Win7.

Win 10 ist für Mehrkern Prozzessoren für Programme gedacht wie PC-Spiele oder Videoprogramme KMP-player oder VLC player. Und Desktop schnick-schnack .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community