Frage von Okay25, 34

Wieso funktioniert Google Übersetzer?

Ich bin begeistert ich kann tatsächlich mit der ganzen Welt kommunizieren. Wie macht der das?

Antwort
von unicornbeta, 27

Der macht das ziemlich schlecht, wenn du ihn für Sprachen benutzt, die du kennst und etwas komplexere Sätze eingibst, wirst du das sehen.

LG unicorn

Kommentar von Okay25 ,

Aber oft besser als so mancher Mensch 

Antwort
von Mignon4, 25

Der Übersetzer und auch andere Übersetzungsprogramme sind grottenschlecht. Die meisten Nutzer bemerken es nur nicht, weil sie keine Fremdsprache so gut beherrschen, dass sie die Übersetzungen prüfen könnten. :-)

Kommentar von Okay25 ,

Ja gut aber von einer fremden Sprache zu deutsch versteht  man tatsächlich den Sinn 

Kommentar von Mignon4 ,

Da du den fremdsprachlichen  Ausgangstext nicht kennst/verstehst, kannst du das nicht beurteilen, ob die Übersetzung richtig ist. Es kommt durchaus vor - und das nicht selten - dass der Sinn völlig verfälscht wird. Das würdest du jedoch gar nicht bemerken.

Verlasse dich also nicht auf diese Übersetzungen.

Antwort
von user6363, 19

Größtenteils wie ein Wörterbuch, aber der Google Übersetzer lernt mit, erkennt Phrasen und kann auch Wörter auswechseln und vielleicht sogar die Artikel erkennen (Im Deutschem.). 

Bei bekannten Sprachen ist der Google Übersetzer eigentlich relativ gut, aber bei unbekannteren eher nicht so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten