Frage von FregenSteller12, 59

Wieso funktioniert das ISO nicht und was kann man dagegen machen?

Ich habe einen Banana PI (Standartversion) gekauft und wollte ihn jetzt mit Raspbian ausstatten: von hier http://www.lemaker.org/product-bananapi-resource.html Habe also Win32DiskImager runtergeladen und das ISO auf eine SD Karte gemacht. Nachdem der DiskImager fertig war, war auf der SD Karte das was auf BILD 1 ist und wie auf Bild 2 so komisch formatiert.

Mache ich es aber mit den ISO vom Raspberry Pi, was zwar auf dem Banana PI nicht geht, ist alles normal wie in Bild 3

Stimmt was mit dem Image nicht?

Antwort
von Denno2015, 59

Die Bilder 2 und 3 sind zwar nicht erkennbar, aber ich tippe darauf wie du schon vermutet hast, dass die ISO Datei fehlerhaft ist. Eventuell mal von einer anderen Quelle laden.

Kommentar von FregenSteller12 ,

ja aber von wo und mit den bildern, sorry ich dachte die sind großer

Kommentar von Denno2015 ,

Raspbian bekommst du fast überall: https://www.raspberrypi.org/downloads/raspbian/

Kommentar von FregenSteller12 ,

das geht nicht

Kommentar von Denno2015 ,

Also bei mir funktionieren die Links einwandfrei...

Kommentar von FregenSteller12 ,

aber das Raspbian von da ist mit dem Banana PI nicht Kompatibel

Kommentar von Denno2015 ,

Hmm dann bin ich auch überfragt, kann dir nicht sagen, warum die ISO die du hast nicht geht.

Kommentar von FregenSteller12 ,

Danke!!!

Antwort
von Hiajen, 28

Ich wurde mal ein anderes Programm für das brennen das ISOs nutzen es gibt zahlreiche ISO to USB etc Programme ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community