Frage von schnuffelhund, 36

Wieso fühlt es sich an als wäre Schluss?

Hallo Leute, ich hab mal wieder ein Problem. Folgendes :
Ich hab jetzt eine ganze Woche Tag und Nacht mit meinem Freund verbracht nun muss er wieder arbeiten und hat nicht mehr so viel Zeit.
Immer wenn er weg ist vermisse ich ihn so krass ! Ich mein ich bin wirklich so schockiert von mir. Ich bin so traurig und fühle mich extrem einsam. Es ist das gleiche Gefühl wie wenn dein Freund mit dir Schluss macht. Ich könnte auf der Stelle weinen..
Könnt ihr mir helfen ?
Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 18

Du bist einfach sehr verliebt, da ist es ganz normal, dass man traurig ist, wenn der Partner, mit dem man tagelang ununterbrochen zusammen war, jetzt wieder arbeiten gehen muss.

Als ich meinen Mann kennenlernte, lebten wir auch noch in verschiedenen Städten, ich in Oberhessen, er studierte in Darmstadt. Das war für mich nach langen Wochenenden oder Ferien auch immer schlimm, wir haben uns dann ganz oft geschrieben und telefoniert. Ihr seid doch noch gut dran, wir hatten (ich bin schon etwas älter) kein WhatsApp, keine E-Mail-Adressen, wir mussten noch Briefe schreiben.

Lenk Dich ab, gehe mal raus, putze die Wohnung, backe was Schönes, rufe Freunde an - er hat Dich ja schließlich nicht verlassen, sondern muss nur arbeiten gehen. lg Lilo

Kommentar von schnuffelhund ,

Oh danke, das hat mir echt ein wenig geholfen und es beruhigt mich, das andere das auch kennen..

Antwort
von Fedovic, 11

Anscheinend wie Entzugserscheinungen bei einer Sucht.

Lenk dich mit was anderem ab, z.B. Freunden

Antwort
von pamadoa, 12

Triff dich mit anderen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten