Frage von selenator125, 73

Wieso fühlen sich meine Haare so komisch an?

Hi Ich fasse kurz zusammen Vor 1 Monat habe ich mir ein Volumenshampoo von Garnie gekauft Nach der ersten Haarwäsche habe ich bemerkt das meine Haare viel griffiger sind wie es auch sein sollte Jedoch wurden sie auch ein wenig 'trocken' falls man das so sagen kann Sie fühlten sich in jedem Fall ziemlich komisch an Inzu kommt das ich mir in diesem Monat jeden Morgen in inerhalb ein anhalb Stunden die Haare gewaschen, geföhnt & geglättet habe Als Ausnahme da ich meine Haare mal wieder schonen wollte habe ich sie gestern Abend gewaschen und über Nacht trocknen lassen

Jz sind meine Haare trocken & glebrig und sehen an manchen stellen ölig aus Zu dem juckt meine Kopfhaut extrem!

Davor hatte ich gesunde schöne lange Haare die mir NIE Probleme machten! Was soll ich tun

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Ich kenne dieses Shampoo, ist bei mir nach einigen Anwendungen im Müll gelandet. Das trocknet auf Dauer extrem die Haare aus und Du hast es auch noch täglich angewandt!

Hier hilft jetzt nur eins: Ein pH-neutrales Shampoo, Spülungen gegen trockenes Haar und Geduld. Und nicht soviel waschen!! lg Lilo

Antwort
von MonikaDodo, 35

Erstmal solltest du dir ein Tiefenreinigendes Schampoo im Friseurbedarf kaufen! Es entfernt alle  Rückstände aus dem Haar! Dann ein Silikonfreies kaufen und damit zukünftig die Haare waschen. Auch nicht täglich waschen und glätten!!
Pflegekur nicht vergessen!

Antwort
von SahneSchnitte22, 36

Hallo

"Was soll ich tun"

Das Shampoo wechseln.

Kommentar von selenator125 ,

Das habe ich schon:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten