Frage von Saphira8888, 170

Wieso fühle ich mich so und was kann ich dagegen machen?

Immer wenn ich (14,w) auf der Straße ein (junges) Pärchen sehe wie sie sich küssen, umarmen oder Händchen halten fühle ich mich niedergeschlagen und denke an diesen Jungen (ich nenne ihn nicht Schwarm).

Am gruseligsten finde ich den Gedanken ob es ihm vielleicht genauso geht wenn er ein Pärchen sieht. Ob er dann auch an mich denkt oder ob er generell an mich denkt (ich weiß nicht ob es so ist ich vermute es nur)

Was ist mit mir los und was kann ich dagegen machen?

Bitte keine dummen Kommentare. Freue mich auf Antworten 😊

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchnattiUndIvi, 97

Ich versuche es dir vorsichtig beizubringen: du bist verliebt. Glaub mir ich kenne das Gefühl! Und weißt du was? Wenn dein Bauch ja sagt, er mag dich auch, dann ist das so! Glaub mir, dadurch bin ich auch mit meinem jetzigen Freund zusammen gekommen :) Vertrau mir und alles Gute!

Kommentar von Saphira8888 ,

Danke. Allerdings war es bei meiner Freundin mal anders. Sie stand früher auf ihn, da stand ich noch nicht auf ihn und er mochte sie aber nicht auch wenn sie das geglaubt hat.

Antwort
von Veruschka61, 80

Du bist einfach nur verliebt. Du kannst nichts dagegen tun! Ich hoffe, dass der Junge deine Gefühle erwidert  und auf dich zukommt. Lauf ihm aber auf keinen Fall hinterher! Viel Glück!

Antwort
von chemikant2, 56

Sprich ihn an komm mit ihm in kontakt und frag ihn

Antwort
von Gamora1999, 65

Meiner Meinung nach bist du schlicht und einfach verliebt & dagegen kann man leider nichts machen😄✌🏼️

Antwort
von Lipstick123, 54

Du bist verliebt, weißt aber nicht ob der Junge deine Liebe erwiedert! Schreib ihn doch einfach mal irgendwie an und frag vielleicht nach einem Treffen oder so?! 

Schaffst du schon

Kommentar von Saphira8888 ,

Danke für die Antwort. Das hätte ich schon lange gemacht wenn ich eine Möglichkeit hätte.

Kommentar von PvtArrowhead ,

Warum solltest du diese Möglichkeit nicht haben?

Kommentar von Saphira8888 ,

Ich habe seine Nummer nicht und soziale Netzwerke habe ich auch nicht.

Antwort
von Sandy200, 63

Hallo :)

Das ist normal... Aber wenn du es zu oft machst und nichts an der Situation veränderst und der "Schwarm" immer Schwarm bleiben wird und du nichts tust, dass er auf dich aufmerksam wird, dann kann das schon etwas deprimierend sein...

An dich denken wird ein Mensch, wenn du in die Aufmerksamkeit gibst die er braucht. Um das herauszufinden, muss du ihn kennenlernen. Was fehlt ihm?

Gebe ihm in Maßen Lob und Komplimente. Was findest du so toll an ihm? Wenn du ihm so etwas sagst wie: " Boa, du bist richtig Klasse wie du mit Menschen um gehst! " " Ich bewundere Menschen die so Disziplin aufbringen wie du"

Das ist viel effektiver als zu sagen "Du bist hübsch" oder " Tolles Auto"

So hast du ihm schon um den Finger gewickelt. Aber um das sagen zu können, brauchst du die Voraussetzung, dass du schon mit ihm Kontakt hast und euch kennenlernt. :)

Viel Glück

Sandy

Kommentar von Saphira8888 ,

Ich denke das er schon auf mich aufmerksam geworden ist.

Kommentar von Sandy200 ,

Dann weiß du ja was zu tun ist! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community