Frage von Mega911, 49

Wieso fühle ich mich mit 39.3 Grad Fieber gesünder als mit 37 Grad?

Hallo Leute... Ich bin ein 14 jähriges mädchen. Ich hatte letzte woche eine seitenstrangangina. Die ist mittlerweile weg. Heute morgen wurde ich munter, konnte auf einem ohr nichts mehr hören und hatte enorme hals-, ohr- und kopfschmerzen. Außerdem hatte ich 39.3 grad fieber. Das fieber ging im laufe des tages nie unter 38.5 grad obwohl ich zwei 500mg parkamed genommen habe(schmerzmittel das fieber senkt) jetzt meine frage

Wieso fühle ich mich nicht als wenn ich fieber hätte? Meine gt liegt bei 34.5-35.5 grad und normal lieg ich ab 37 flach aber heute merke ich vom fieber überhaupt nichts. Habs auch mit 2 thermometern versucht. Kann ja mal sein das eins kaputt ist.

Soll ich zum Arzt?

Antwort
von Opidopi1, 30

"Soll ich zum Arzt?"

- Was für eine Frage. NATÜRLICH und am besten schnellstmöglichst.

Kopfschüttel...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community