Frage von TomatenHero2, 26

Wieso fühle ich mich in meinem Körper manchmal so unwohl?

Hey,
Und zwar bin ich 19, bin 1.80m und wiege nur ca 60kg. Manchmal fühle ich mich einfach viel zu dünn. Meine Arme,meine Beine..im Gegensatz zu manch anderen Jungs in meiner Stufe,denke ich mir schon vor dem Spiegel,wie dünn ich eigentlich bin. Und ständig diese Sprüche,wie ,,Du Lauch,, oder ,,wieso bist du eigentlich so dünn?,,
Das geht mir langsam so auf die Nerven! Ich versuche auch regelmäßig,Muskelaufbau / Sport zu betreiben. Aber es bringt einfach nichts. Andererseits habe ich auch irgendwie das Gefühl,das Mädels nur noch auf Sixpack,dicke Arme usw stehen ... Gedanklich macht einen das echt fertig.
Sollte ich dazu stehen,wie ich bin ?
Oder was sollte ich an eurer stelle tun ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cartinator666, 16

mach wass du willst ;) . Du willst eine Freundin? macht dir nichts draus. ich fühle mich genauso wie du dich fühlst. Sei so wie du bist.

Ich gebe dir ein typ, mach weiter mit den sport, das resz kommt alles automatisch. Sowie bei mir, ich war dünn , hab sport getrieben und mir sind sixpacks und sogar arm muskeln auf getaucht. wenn ich weiter mache schaffe ich auch brust und beine.

Also, nicht aufgeben und mache dass wass du willst, nicht an die anderen denken.

C.H.F.

Antwort
von DerDudude, 13

Mach einfach weiter mit Muskelaufbautraining und zieh es richtig durch. Dazu machst du dann eine High Carb Diät und isst mindestens 1,5x so viele kcal, wie du bräuchtest, um dein Gewicht zu halten.

Wenn du das beständig machst, wirst du auch nach einiger Zeit gute Erfolge sehen, die dich nur dazu motivieren, noch weiter zu machen.

Viel Erfolg

Kommentar von TomatenHero2 ,

Aber nicht,dass sich diese Diät am Bauch ansetzt :s Ich merke jetzt schon,dass sich das ,,Fett,, eher am Bauch ansetzt,als an den Armen

Kommentar von DerDudude ,

Wenn du in verhältnismäßig kurzer Zeit viel Masse zunehmen willst, dann wirst du nicht drumrum kommen, auch Fett am Bauch anzusetzen.

Wenn du nicht mehr als Lauch angesehen werden willst (Was du mit 60kg auf 1,90m definitiv bist), dann musst du mindestens 20kg zulegen. Natürlich ist mit High Carb nicht Kohlenhydrate in Form von Zucker aus Süßigkeiten gemeint, als viel mehr Kohlenhydrate aus Reis, Kartoffeln, Nudeln und Co.

Dazu kommen dann immer Eiweißhaltige Dinge mit wenig Fett wie Pute, Hähnchen und allgemein Geflügel. Rind geht auch noch.

Während der ganzen Zeit, wo du zunehmen willst, solltest du auch entsprechend viel Krafttraining machen, um den Körper anzuregen, das Gegessene auch aufzunehmen und ihm außerdem den Weg zu weißen, wo die Nährstoffe hin sollen. Und das ist vermutlich eher der Bizeps, Oberschenkel oder Latissimus und nicht der Energiespeicher im Bauch.

Es ist einfacher, erst einmal viel zuzunehmen und natürlich während dieser Phase enorm Muskeln dazuzugewinnen und den Feinschliff dann einfach wieder runterzutrainieren, indem du dann deine Kalorienaufnahme umstrukturierst.

Von nichts kommt nichts.

Edit: Gerade gesehen, dass es nicht 1,90m sind, sondern "nur" 1,80m. Dennoch sollte man 10kg+ drauflegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten