Frage von Bueraner91, 44

Wieso friere ich so und warum hört das nicht auf?

Hallo,

ich bin nun seit Mittwoch krank, laut Arzt habe ich einen viralen Infekt. Während der gesamten Zeit hatte ich kein Fieber, dafür friere ich aber jeden Tag unheimlich. Kriege ständig Gänsehautattacken. Die anderen Symptome wie Halsschmerzen, laufende Nase etc. werden langsam besser. Jedoch hört dieses frieren nicht auf, woran kann das liegen ?!

Antwort
von derBertel, 27

Deine Füße, sind die kalt? Wenn ja, dann sieh zu das du die warm bekommst. Das sollte zumindest etwas Linderung verschaffen.

Es ist nun mal so, frieren die Füße dann friert auch der Rest.

Antwort
von Wonnepoppen, 25

Das ist immer noch der Infekt!

wenn du kein Fieber hast, versuch es mit einem warmen Bad (Erkältungsbad)!

Antwort
von sabbelist, 26

Der virale Infekt schwächt den Körper, dadurch frierst Du. Das wird wieder.

Gute Besserung :)

Antwort
von JanaBitter, 30

ich glaube das ist einfach auch ein Symptom deines Virus...mit einer Decke lässt es sich bestimmt aushalten. Halte durch und gute Besserung!

Antwort
von Alsterstern, 24

Was hast Du seit Mittwoch gemacht, hast Du im Bett gelegen?

Kommentar von Bueraner91 ,

Ja, habe im Bett gelgen und viel viel viel getrunken.

Kommentar von Alsterstern ,

Das ist gut. Du musst Geduld haben. Auch im Bett Socken anbehalten und mache Dir eine Wärmflasche. Auch mal zwischendurch ein warmes Fußbad machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten