Frage von RaceShafter, 41

Wieso fragen die nach?

Mein Kumpel hat PayPal. Er kann mir Geld senden und ich ihm. Er kann auch im Handy Apps Store mit PAYPAL kaufen. Aber in einem Spiel von ihm wird er nach einer Kreditkarte gefragt. Warum? Er hat doch ein Bankkonto verknüpft? Er hat mich auch gefragt, ob es was ändere, wenn er das zu benötigende Geld als Guthaben drauf hat?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 22

Das kannst Du ihm doch erklären. Das ist Dir doch auch schon passiert.

Ihr könnt beide noch nach Eurem Ausweis gefragt werden.

Kommentar von RaceShafter ,

Er ist 18 und bei der Bank auch als 18 angegeben. Hmmm..

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 22

PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte. Wenn Du keine vorweisen kannst, kannst Du nur noch aus PP-Guthaben bezahlen. PayPal sichert sich ab, da immer mehr Betrugsfälle auftauchen.

Kommentar von RaceShafter ,

Also wenn er das Guthaben hat, muss er dann keine Karte angeben? Weil im Play Store kann er auch mit PayPal zahlen und Geld senden an mich klappt auch ohne..

Kommentar von dresanne ,

Wenn er immer aus Guthaben bezahlt, wird keine Kreditkarte verlangt. Wenn das Geld senden geklappt hat, war wahrschienlich gerade entsprechendes Guthaben auf dem Konto.

Kommentar von RaceShafter ,

Also ich habe ihm das Geld auf sein Guthaben geschickt. Aber zahlen konnte er trotzdem nicht :/

Antwort
von laura72000, 21

Wahrscheinlich, weil der Betreiber bzw. Verkäufer des Spiels Paypal nicht annimmt.

Kommentar von RaceShafter ,

Er bietet ja PayPal an. Er wird ja zu PayPal weitergeleitet.. Damals konnte er das ja auch..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten