Frage von Demn21, 84

Wieso findet die em trotz dem letzten Anschlag der IS in Frankreich statt?

Steht die Sicherheit der Menschen nicht an erster Stelle?

Antwort
von ronnymiller, 39

Außerdem kann ja jeder selbst bestimmen ob der zu den Spielen gehen möchte, und das "Risiko" eingehen. 

Ich sehe das aber wie der Beantworter unter mir, man darf den Terroristen nicht zeigen dass sie uns Angst machen können, dann können sie das auch nicht. Sie es wie einen lästigen Schulkameraden der die ganze Zeit nur provozieren und ärgern will, wenn man ihn nicht beachtet wird ihm langweilig und er sucht sich etwas Neues.

Kommentar von Demn21 ,

Ach ja? Von wem wird denn die is finanziert? 9/11 ist schon die größte die die Menschheit jemals miterleben musste.

Antwort
von Ursusmaritimus, 24

Kannst du die Menschen im Kino, dem Konzert, beim Tennis, auf der Arbeit, im Bus, etc. schützen?

Das alles wären doch auch Ziele. Ziele welche nicht so stark und intensiv überwacht und geschützt werden wie die EM.

Antwort
von Matermace, 69

Jou klar, wir hocken nur noch zuhause, und auf den Straßen gibts nur noch Soldaten. Wenn man die EM absagte hätten die Terroristen was sie wollen.

Kommentar von 25KaratGold ,

Genau richtig. Trotzdem sehe ich schon während eines Spiels bei der Live-Aufnahme eine Bombe hochgehen. Aber ist leider schon traurig genug was heutzutage auf der Welt abgeht.

Kommentar von Demn21 ,

Lieber zu Hause sitzen als seine Leben und das Leben seiner geliebten zu verlieren!

Kommentar von Matermace ,

Steht dir frei dich einzuschließen solange du willst.

Kommentar von Demn21 ,

Einzuschließen ? Oder einfach nur vermeiden so einer großen Veranstaltung teilzunehmen ? Es geht nur um die em und nicht den alltag

Kommentar von Matermace ,

Wieso? Wurden die Leute in Pariser Restaurants bei einer Veranstaltung erschossen? Das war Alltag, das ist ja der Witz an dieser Art Terrorismus. Es geht darum dir das Gefühl zu geben nirgends sicher zu sein.

Kommentar von Demn21 ,

Massenversammlung ist doch der perfekte Ort für solche *****. So viele Menschen wie möglich umbringen und die Arbeit ist getan. Die Vernunft sagt doch : S***s doch auf die em in Paris. Ich meine was bekommst du schon Dadurch? Die Wirtschaft soll nur boomen! Außerdem trat in Paris eine Band auf. Deshalb hielten sich viele Menschen in diesem Restaurant auf. Also kein Alltag .

Kommentar von Matermace ,

Nein, das Konzert fand woanders statt. Ich rede vom "Le Petit Cambodge", dem "Le Carillon", dem "Bonne Bière", dem "La Casa Nostra", dem "La Belle Equipe" und dem "Comptoir Voltaire", wo insgesamt 38 Menschen getötet und 32 weitere verletzt wurden. Das ging wegen des Fußballspiels und des Massakers im Theater nur unter. Du kannst 1. nicht jede Massenveranstaltung absagen, 2. werden auch Leute die einfach nur in solchen Restaurants essen abgeschlachtet.

Antwort
von PrinceOfNoldor, 28

Vielleicht will man damit zeigen, dass man sich von Terroristen nichts sagen lässt

Kommentar von Demn21 ,

Terroristen werden auch gesteuert. Ich denke da steckt viel mehr dahinter als man weiß. Ich meine woher haben die terroristen das ganze Geld ? Will da doch jemand die Gesellschaft bewusst Spalten oder sein handeln in fremden durch "terror" rechtfertigen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten