Frage von ab12359, 11

Wieso finden viele innenmathematische Aufgaben besser als Anwendunsaufgaben?

Antwort
von PassiGo, 7

Möglicherweise weil es sich bei den innenmathematischen Aufgaben stark um logische Sachen handelt und sie leicht zu begreifen und zum Wiedergeben sind. Bei Anwendungsaufgaben muss man das Gelernte anwenden können, was manchen Menschen dann schon wieder etwas schwerer fallen kann!

Korrigiere mich, sollte ich bei einem der Beiden falsch liegen, bin nun schon seit einigen Jahren nicht mehr in Kontakt solcher Aufgaben gewesen! :)

Kommentar von ab12359 ,

bei anwendungsaufgaben kann man doch die aufgaben auf alltag übertragen... alle beschweren sich doch immer, dass sie nie wissen wofür man das einsetzt

Kommentar von PassiGo ,

Da hast du schon recht, jedoch fällt das vielen Menschen einfach zu schwer. Oder sie regen sich einfach über alles auf und sind mit nichts zufrieden ^^ Einfach stumpf auswendig lernen und wiedergeben ist einfach angenehmer für viele

Antwort
von 2001Jasmin, 6

Weil sie besser zu begreifen sind😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten