Wieso fehlt mir die Energie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit der richtigen Ernährung und Sport kann man leistungsfähiger werden.

Im Gegensatz zur allgemeinen Annahme macht Sport nämlich nicht müde.

Aus Deiner Fragestellung glaube ich jedoch heraus zu hören, dass Deine Müdigkeit eher psychosomatisch ist. Du vermutest selbst, dass Dir Dein Job, bzw. die Menschen dort, Deine Energie raubt.

Das ist möglich, wenn man sich im Job und/oder der Umgebung unwohl fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Hauptgründe der Wichtigkeit nach:

1: Stress

2: Falsche Ernährung

3: Wenig bis kein Sport

4: Die Arbeit gefällt dir nicht

5: Krankheit

Ab zum Arzt wenn 1 - 4 nicht der Grund sein sollte.

Geh mal joggen oder trainieren, stell deine Ernährung um, meditiere mal (klingt dumm aber hilft erstaunlicherweise bei vielen Sachen). Wenn es nach ner Woche immernoch so ist ab zum Doc =)

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hellomelly
15.04.2016, 15:06

Hi Danke dir! ICh denke an der Ernährung und am Sport kann es nicht liegen. Mache 4-6 mal Pro Woche sport und ernähre mich gesund... Werde mich aber aufs meditieren konzentriren! Hast du dafür tipps?

0

Was möchtest Du wissen?