Wieso fahren einige Radfahrer mit Handschuhen, auch wenn es warm ist und die Sonne scheint?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Neben dem schon genannten:

Rennräder haben eigentlich grundsätzlich keine Federung, viele andere "sportliche" Räder auch nicht - die Handschuhe haben eine Gel-Einlage beim Handballen, der dämpft die Stöße von Bodenwellen etc. wenigstens etwas.

Ohne solchen Schutz können unebene Strecken (z. B. Kopfsteinpflaster oder Feldwege) im Extremfall langfristig sogar zu Lähmungserscheinungen und Nervenschäden in den Händen führen - meine Exfrau hat vor fast 20 Jahren eine Radtour zum Nordkap gemacht, danach konnte sie tagelang die Hände fast gar nicht vernünftig bewegen, musste längere Zeit Schienen tragen und hat bis heute Probleme, z. B. Kleingeld aus dem Portemonnaie zu kramen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schwitzt auch an den Händen. Mit den Handschuhen vermeidet man das die Hände abrutschen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handschuhe wirken bei langem Radfahren , schmerzhaften Schwielen an den Handflächen entgegen .Sie garantieren obendrein , eine bessere Haftung am Lenker , als rutschige schweißnasse Hände.  

Bei eventuellen Stürzen , sind die zarten Knochen der Hände zusätzlich vor Verletzungen  geschützt.                               

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mdie hände tun sonst später weh und man hat blasen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kattarina
10.05.2016, 14:46

Ist das der Einzigste Grund ?

0

Das soll die Hände nicht warmhalten, sondern die Handflächen schonen. ;-)

Wenn du regelmäßig richtig lange auf dem Rad trainierst, bekommst du sonst Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich schon einmal mit dem Fahrrad hingelegt ?

Das selbe gilt auch für Motorradfahrer. Man könnte im Sommer auch ohne Handschuhe fahren, aber wenn du dich mal hingelegt hast wirst du wissen, das die Hände meistens die Körperteile sind mit denen man sich versucht abzufangen. Dementsprechend sehen diese dann auch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Handschuh-Fetischisten. :-)

Im Ernst: die tragen das, damit die einen besseren Halt am Lenker haben und nicht abrutschen.
Zumindest die meisten. Einige finden das einfach nur cool, ist ja bei den Autofahrern ebenso (fahren im Sommer mit ihren Handschuhen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?