Frage von FelixNeumayer, 60

Wieso fällt es mir so schwer zu sprechen?

Hallo Community, bei mir in der Schulden bilden sich in den Pausen immer Gruppen, in welchen über alles mögliche geredet und gelacht wird. Nur stehe ich immer bloß daneben und höre zu und lache mit. Ich trage nie meinen Teil dazu bei, ganz einfach weil mir nichts einfällt was ich sagen könnte. Das ist aber nicht nur dann so, sondern auch, wenn ich vor der Klasse reden muss, etwas irgendwo bestelle, mit dem Lehrer rede, mit Mädchen schreibe... etc. Das regt mich wirklich tierisch auf, dass ich es einfach nicht packe den Mund auf zu machen. Auch war es heute in der Pause so, dass ich einfach so, ohne drüber nachzudenken meinen Pizzakarton zerrissen habe. Das habe ich erst bemerkt als mich dann jemand vor der Gruppe darauf angesprochen hat. Mir ist einfach nicht eingefallen was ich sagen sollte. Das passiert mir so oft und es nervt einfach nur. Wie kann ich das los werden und Schlagfertiger werden? Vielen Danke für Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kronprinz1, 33

Besorg die das Buch "Das NonPlusUltra der Schlagfertigkeit" oder noch besser: Da gibt es eine CD "Schlagfertigkeit mit Spass", beides hat mir Super geholfen

Kommentar von FelixNeumayer ,

Coole Idee, danke ☺

Antwort
von Max7777777, 38

Ich sage dann immer "tya hm...fällt mir auch nichts drauf ein, aber recht haste..." oder sag allgemeine dinge wie "hm das hört sich aber nicht so gut an" oder "joa nicht schlecht" oder "jo das seh ich auch so"....sowas ganz allgemeines was immer passt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten