Frage von joggerblogger, 47

Wieso fährt der Flixbus nicht nach Köln?

Hallo Leute, ich bin schon einmal mit dem Flixbus nach Frankfurt gefahren, die erste Pause war in Köln, viele Leute in Köln ausgestiegen. Jetzt habe ich auf der Flixbus seite nachgeguckt und "Düsseldorf-Köln" eingegeben, aber da kommt einfach nichts. Die ganzen nächsten Tage fährt kein einziger Bus von Düsseldorf nach Köln, das kann doch nicht sein oder?

Mache ich vielleicht etwas falsch? Oder kann man gar nicht von Düsseldorf nach Köln, muss man vielleicht die komplette Fahrt zahlen und dann bei der Hälfte aussteigen? Das ergibt dann ja aber keinen Sinn, dann kostet das ja mehr als Bahn fahren.

https://www.flixbus.de/

Danke im Voraus.

Antwort
von Rolf42, 35

Da die Stadt Köln die Innenstadt für Fernbusse gesperrt hat (als Ersatz wurde ein Busbahnhof am Flughafen angelegt), fährt Flixbus Köln jetzt aus Protest gar nicht mehr an.

Kommentar von Rolf42 ,

Außerdem dürfen Fernbusse grundsätzlich keine Fahrgäste auf Strecken befördern, die nicht länger als 50 km sind oder auf denen es eine Verbindung mit Regionalzügen mit einer Fahrzeit von nicht mehr als einer Stunde gibt.

Antwort
von Jimmy619, 47

Doch da müssten Fernbusse normal fahren ABER erst kürzlich hat Köln aufgehört Fernbusse in Köln reinzulassen wegen Platznöten und so

Antwort
von BalTab, 35

Die Dinger nennen sich FERNBUSSE, Strecken wie Köln-Düsseldorf sind nicht dabei eingeplant.

Die Fernbusse sollen und dürfen keine Konkurrenz für die Bahn auf Kurzstrecken sein. 

Wobei das bei der Strecke eh keinen Sinn macht, das ist die Bahn nicht nur preiswerter sondern auch schneller -

Antwort
von wiedermalich, 31

düsseldorf - köln ist eben keine "fernreise". das kann man ja binnen einer stunde mit dem fahrrad fahren. oder, wie du schon selbst sagst, einfach mit der regional-bahn


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten