Frage von dance2cool5, 53

Wieso esse ich zu viel und zu wenig gleichzeitig?

Also ....fangen wir an: Ich bin weiblich bald 14 und habe Probleme mit dem Essen. Ernähre mich so weit ich kann Gesund trotzdem habe ich Tage an denen ich meiner Meinung nach Ungesund und zu viel Esse. Wenn ich aber alle Kalorien zusammen zähle kommt immer um die 1000 raus....man soll doch aber in meinem Alter um die 2000 essen? Mache 2 mal die Wochr Tanzsport und mache zusätzlich Workouts. Aber ich kann nicht mehr essen sonst nehme ich automatisch zu. Aber 1000 Kalorien sind zu wenig.....hat jemand eine Lösung? PS: Nein ich mache mir nicht zu viele Gedanken und blablabla ich bin noch in der Wachstumsphase ich weiß.

Antwort
von user023948, 14

Du machst dir so deinen Stoffwechsel kaputt und dann nimmst du immer zu, auch wenn du nur nen Apfel isst! Also iss 1500 und wenn du etwas zunimmst, ist das halt so! Lass Süßigkeiten und Fastfood weg und dann passt das! Besser jetzt 5 Kilo zunehmen, einen gesunden Stoffwechsel haben und die 5 Kilo wieder abnehmen können, als jetzt schlank bleiben, spätestens nach der Pubertät 10 Kilo zunehmen und die auch nicht abnehmen können!

Antwort
von fitnesshase, 26

Und höre auf Kalorien zu zählen mit 14!! Einfach nicht zu viel fast Food und nicht zu viele Süßigkeiten

Antwort
von skyberlin, 21

ernährungsberatung! die sind dafür ausgebildet und werden dafür bezahlt!!!

kk zahlt bei entsprechender indikation!


Antwort
von fitnesshase, 24

Wenn du an manchen Tagen viel ist und an anderen weniger dann gleicht sich doch alles wieder aus! Du bist 14, mach dir nicht allzuviele Gedanken, esse wann du Hunger hast höre auf dein Bauch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten