Frage von Katzenschubser, 68

Wieso entschuldigen sich viele Musiker/Promis, wie sie früher aussahen und akzeptieren nicht, dass es eben zu der Zeit Mode bzw es üblich war, dieses zu tragen?

warum entschuldigt man sich für ne Zeit, wo alles ganz normal war ?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 31

Hey :)

Das dürfte so sein, weil es ihnen heutzutage in der Tat peinlich ist ODER - was ich in den meisten Fällen doch viel eher glaube - weil sie sich der Masse anbiedern wollen & von daher kollektiv so Zeug schwallen von wegen, ihre Outfits aus den 80ern/90ern seien ihnen heute einfach nur ein Gräuel^^ und heutzutage traut sich ja kaum noch jemand zuzugeben, dass er was cool findet das nicht mainstreamig ist.. denn wenn die 80er Mode über Nacht Kult wäre, würden's die meisten Stars auch so sehen & sich genau gegenteilig drüber äußern.

Nur wenigen dürften irhe alten Looks echt voll peinlich sein^^

Ich denke, dass die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegt.

Antwort
von mairse, 15

Weil die eben sagen was die Leute hören wollen. Jemand der sagen würde "ja ich sah ja ganz lustig damals aus aber ich steh dazu so wars damals eben" wäre doch absolut langweilig für die Klatschpresse und die "breite Masse".

Antwort
von MrClarkKent, 15

Ich frag mich das auch immer. Geht es um die 80er, heißt es immer : "Oh mann, wie schrecklich es doch damals war, in den 60ern und 70ern war es doch noch alles viel stilvoller", geht es um die 90er, heißt es "Oh mann, wie langweilig wir doch alle aussahen, damals in den 80ern war es noch richtig cool", und irgendwann, wenn sich mal wieder was geändert hat und es um heute geht, heißt es "Oh mann, wie schrecklich." 

Kommentar von Katzenschubser ,

Dabei sollte man mit seiner Meinung warten. Meist gibt es ein Comeback von Mode und dann ist wieder alles cool :D

Antwort
von 762002, 34

Weil es heutzutage als peinlich empfunden wird was sie damals trugen

Kommentar von Katzenschubser ,

Klar, aber sowas sollte einem doch nicht peinlich sein und es als negativ ansehen. 

Damit macht man sich als Person runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community