Frage von Learon, 88

Wieso empfange ich abends keine Sat-Programme über Astra?

Ich habe eine Sat-Schüssel an der Hauswand. Tagsüber ist alles in Ordnung. Abends (so gegen 18-20 Uhr) empfange ich dann plötzlich kein Signal mehr und kann den Astra nicht mehr orten bzw installieren. Heute war ein techniker da und hat die Schüssel wieder neu justiert und alles durchgemessen... Signal war komplett in Ordnung. Nun sind wieder alle Sender weg. Woran kann das liegen?

Antwort
von andie61, 75

Habt Ihr eine Solaranlage auf dem Dach von der auch Strom in das Netzt eingespeist wird?Wenn ja dann kann die Ursache für das Problem sein.

Antwort
von sponti68, 88

Das kann verschiedene Ursachen haben.

Defektes LNB

Falsch angeschlossene Kabel bei Multianschluss.

irgendwas steht am Abends vor der Schüssel . Das kann von einem Vogel bis zur flatternden Fahne sehr viel sein,

Der Receiver hat "einen Schlag" und das Abend kommt daher, weil du ihn da länger nutzt.

....

Da ist eine Ferndiagnose schwer.

Am besten du prüfst durch Komponenten Tausch.

du tauscht erst den Receiver.
kommt der Fehler wieder, weisst du es ist nicht der Receiver. bleibt der Fehler weg weisst du es liegt am Receiver.

Wenn der Fehler bleibt, tausche das LNB.

kommt der Fehler wieder weisst du es ist nicht der LNB.....
usw.

Sind alle Komponenten getauscht ( Kabel tauschen nicht vergessen) und der Fehler tritt immer noch auf, kann es nur noch an einem externen Fehler liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten