Wieso beißt mich meine Katze, machnmal aus dem Nix?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meistens ist das gar nicht so "aus dem Nix", wie man meint. Achte mal ganz, ganz, ganz genau auf die Körpersprache von deines Katers. Legt er die Ohren ein bisschen an? Spannen sich seine Muskeln an? Das sind dann eindeuige - wenn auch sehr subtile - Zeichen, dass es ihm zu viel wird.

Dauert vielleicht ein bisschen, bis zu die Zeichen siehst. Aber achte in Zukunft mal gezielt darauf, ob dir etwas auffällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann leider viele Gründe haben, vielleicht ist deine Katze verzogen, vielleicht braucht sie auch einfach nur mehr Beschäftigung. Wenn das nicht nur vorübergehend ist, solltest du einen Experten fragen der sich das persönlich ansieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einem Kater(Oscar) direkt in die Augen siehst, ist das eine direkte Aufforderung zum Machtkampf. Da Du sein eingetragener Büchsenöffner bist, zeigt er Dir nur was er tun könnte. Um so mehr er sich in das Kampfspiel fallen lässt um so ruppiger wird es. Wenn er mal kurz vergisst das man zweibeinige, Felllose Wassersäcke nur ganz vorsichtig antippen darf damit sie nicht kaputt gehen, dann machst Du Miese.

Wenn Du mal jungen Katzen bei solchen Spielen zusiehst wird Dir klar wie vorsichtig er mit Dir umgeht. Die vorderen Krallen sind scharf wie Rasierklingen und die Zähne wie Nadeln.

Provoziere ihn nicht, und wenn er von sich aus anfängt sofort aber nur kurz schimpfen und einen kleinen Klaps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er mag dich. Irgendwann fehlt dir zwar ein Finger / Arm aber er mag dich. 🙄


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas03030303
31.08.2016, 01:31

Haha, das ist es mir wert. :P

1

Macht mein Kater auch, ist Spiel. Wenn es zu heftig wird habe ich eine Sprühflasche mit Wasser zur Hand. Hilft immer! L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?