Frage von leofun, 23

Wieso dreht sich alles nur noch um meine Freunde?

Hey bei mir dreht sich alles nur noch um meine freunde ich lasse schule Hobbys alles immer mehr schleifen, mir ist alles egal ich Lüge in letzter zeit öfters meine Eltern an nur um bei meine freunden zu sein. wenn ich nich bei meinen freunden bin fühle ich mich allein unmotiviert und hab irgendwie dauernd ein drückendes Gefühl oder Panik. is das noch normal? Paupertät mit 16 halt? oder könnte das irgendwie in eine kranke psychische Richtung laufen?

Antwort
von IceyDude, 14

Alles normal. Die Abnabelung von den Eltern gehört zur Pubertät dazu, wie die Pickel im Gesicht. Du wirst halt langsam erwachsen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community