Frage von Dominik2105, 60

Wieso dreht nur eine Lüfterseite bei der Grafikkarte?

Hallo,

Ich habe seit einem umbau meines PC's ein Problem mit der Grafikkarte. (Glaube ich) Es wäre jedoch möglich das es so sein muss da ich vorher nicht drauf geachtet habe..

Es geht darum das meine Grafikkarte (Nvidia STRIX GTX960 OC) ja eine "intelligente" Lüftersteuerung besitzt. Jedoch steht überall das sie "DIE" Lüfter drehen wenn sie mässig-stark genutzt wird. Jedoch dreht sich nur ein Lüfter und ich habe sie noch nicht stark ausgelastet. Ist es jetzt so das sich der 2. Lüfter mit einschaltet oder sollten sich immer beide und bei schwachter nutztung keiner Drehen?

Ich habe dazu nirgendwo etwas gefunden ausser das sich immer beide oder Keine drehen aber das sich nur 1 dreht ist anscheinend nicht richtig?

Ich danke im vorraus. :)

MIt freundlichen Grüßen Dominik

Antwort
von DaJsoi, 37

Wahrscheinlich ist ein Lüfter Defekt schau mal ob unter Auslastung beide Lüfter laufen dann ist es egal.

Vielleicht ist auch nur ein Kabel vom Lüfter raus oder so. Lüfter sind an der Grafikkarte angesteckt.

Ansonsten kann es sein das an waren Tagen und unter Last die Kühlleistung mit einem Lüfter nicht mehr ausreicht.

Antwort
von FireCubx, 43

Bei Last aktivieren sich beide Lüfter, bei keiner Last schalten sich beide Lüfter aus.

Das sich nur 1 Lüfter dreht egal bei was ist sehr komisch.

Schätze der 1 Lüfter ist kaputt, ich würde den Support anschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community