Frage von massa508, 61

Wieso die Grenzverschiebung Polens 1945?

Hey, ich schreibe bald eine Klausur in Geschichte und es geht eigentlich um Flucht und Vertreibung. 1945 wurde die Grenze Polens ja nach Westen verschoben. Meine Frage lautet, wieso? Und wer hat das entschieden ?

PS: suche schon seit Stunden eine Antwort im Internet aber ich finde leider nichts..

Danke im Vorraus.

Antwort
von maschine98, 61

Das wurde auf der Potsdamer Konferenz auf "wunsch" der sowjetunion entschieden, durch die verlegung der grenze nach westen wurde das gebiet der sowjetunion vergrößert

Kommentar von massa508 ,

Inwiefern? Kannst du das bitte ein wenig ausführlicher beschreiben ?

Kommentar von maschine98 ,

was genau? :D

Kommentar von maschine98 ,

also polen grenzt ja im osten an die damalige sowjetunion. diese grenze wurde nach westen verschoben, sodass die sowjetunion einen teil polens "eingenommen" hat. als "ausgleich" dazu wurde auch die westliche grenze zwischen polen und deutschland nach westen verschoben, sodass deutsches gebiet nun zu polen gehörte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community