Frage von Mich4el00, 44

Wieso die achsenprobleme ..?

Also habe mir ein neues board geholt und war halt zu weich weil die wheels immer ans board kamen und habs jz härter gestellt doch bin nach paar slides richtig auf die fre**e geflogen.. und das paar mal dann xD bis ich bei der Achse gesehen hab das diese metallscheibe sich durch gummis durchgedrückt haben.  Ein Zeichen dass die gummis zu weich sind oder ? Aber wenn ich so einstell das das nicht mehr passiert komm ich immer ans board .. Und ist es nicht egal wie soft gummis sind? ( also ist es nicht aber sowas sollte ja nie passieren oder ? ( Bild unten )

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Longboarding & longboard, 8

hast du das cone bushing falschrum montiert...? sieht nämlich stark danach aus. das würde auch deine probleme mit der achse erklären.

und auf deinem bild sieht man das bushing aufgrund der schlechten belichtung fast garnicht, ein zweites bild wäre hilfreich

Antwort
von EUWdoingmybest, 16

Wenn ich mich nicht irre, heißt die Schraube Kingpin, und hat als U- Scheibe doch sogar eine gebogene Form, die das Gummi in Position hält? Da hat sich das dran vorbei geschoben?

Ich würds mit einem neuen, härteren Gummi versuchen. Meins würde nicht mal beim Ausbau die Form von deinem Annehmen. Das sieht ja aus wie Schaustoff :D


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten