Frage von HoneyMag, 144

wieso darf man Deutschland nicht hassen?

ich hasse Deutschland nicht! Ich sehe aber überall Gründe dafür, wie sehr viele Menschen dazu bewegt werden Deutschland zu hassen. Hass ist mit Sicherheit nichts gutes...

Antwort
von Lichtpflicht, 67

Was meinst du? Wer bewegt wen wie dazu, Deutschland zu hassen?! Grundsätzlich ist hassen natürlich erlaubt, solange keine Hass-Taten folgen. Innerlich hassen kann man ja niemandem verbieten.... Ich finde aber, es muss schon viel passieren, bevor man etwas oder jemanden hasst. Dazu muss er/sie/es einem schon persönlich Leid zugefügt haben.

Kommentar von HoneyMag ,

Der Hass gegen Ausländer heisst nun Islamhass...

Kommentar von HoneyMag ,

das ist nicht fair wenn es um Gott geht.

Kommentar von Lichtpflicht ,

Ob man nun Deutschland, Australien, Gott, den Islam, Christen, Vegetarier oder Atheisten hasst, macht ja wohl keinen großen Unterschied.

Hass kann nicht verboten werden, denn die Gedanken sind frei. Wie gesagt, Hass-Taten sind das Problem. Hass erzeugt meist Gegenhass und steigert sich dadurch.

Am besten schafft man also ein Umfeld, in dem Hass nicht aufkommt, indem alle Menschen gleichwertig und gut behandelt werden.

Und wenn Hass da ist sollte man ihn nicht ausblenden und wegreden, sondern anerkennen und die Umstände, die dazu geführt haben, aufdecken und ändern damit kein Hass mehr aufkommen will.

Kommentar von HoneyMag ,

Wieso verbreiten dann die Medien so viel Hass gegen Flüchtlinge? Du klärst das alles so klar und als ob... aber so Funktioniert das ind Deutschland nicht. Über 300 Flüchtlinge hat man versucht in Deutschland zu verbrennen (2016 Quartal 1) wie in KZs damals. Das ist alles vergessen und keiner Berichtet es mehr...

Kommentar von hutten52 ,

Haarsträubende Unwahrheiten. Die Mehrzahl der Brände in den Heimen werden laut Polizeistatistik von den Bewohnern gelegt. 

Kommentar von Jonas711 ,

Ich will nicht zu 100% ausschließen, dass dem so ist. Aber hast du dafür auch hier eine belastbare, seriöse Statistik? Ohne klingt das für mich nach Bullshit.

Kommentar von Lichtpflicht ,

"Die Medien" gibt es schonmal gleich gar nicht, es gibt hunderttausend verschiedene Medien in Deutschland, die alle unterschiedliche Interessen, politische, religiöse oder sonstwie geartete Richtungen verfolgen. Dass es so eine große Bandbreite gibt, liegt an der Presse- und Meinungsfreiheit!

Natürlich gibt es Angriffe gegen Flüchtlinge von gewaltbereiten Rechtsextremen, diese sind aber in der deutlichen Minderheit und werden dem Gesetz vorgeführt und bestraft. Die Hetze rechter Medien kann ebenso nicht verboten werden, solange nicht direkt zu Hass-Taten und Verbrechen aufgerufen wird, auch dies gehört zur Pressefreiheit.

Du kannst wie gesagt Menschen nicht verbieten, etwas oder jemanden zu hassen. Es geht nicht, und es wäre sogar despotisch und ein Verstoß gegen unsere Verfassung, sollte jemand das versuchen. Ich kann mich nur noch einmal wiederholen: Das Problem sind Hass-Taten und das Umfeld, in dem Hass entsteht.

Ich habe eher so das Gefühl, du bist hier in keinster Weise bereit a) genau zu definieren was exakt du überhaupt meinst und wozu du einen Rat haben möchtest und b) Ratschläge anzunehmen.

Antwort
von Repwf, 65

Es bringt ihnen nichts!

Und es gibt Länder wo es den Leuten deutlichst schlechter geht!

Kann man nicht zufrieden sein mit dem was man hat statt Hass aufkommen zu lassen? 

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 24

Hass ist dumm!

Und überall nur nach Gründen zu suchen, um Deutschland möglicherweise hassen zu können, ist noch dümmer!

Deutschland ist ein wunderschönes Land, seine Menschen sind mehrheitlich freundlich, hilfsbereit, weltoffen, sie treten für Frieden und ein auskömmliches Leben für alle Menschen in Deutschland und in der Welt ein.

Wenn man ein solches Land und sein Volk hassen wollte, mit welchen Gefühlen müsste man dann anderen Ländern begegnen, die sich noch nicht einmal um ihr eigenes Volk, geschweige denn um Migranten kümmern, Länder, die ihre eigenen Landsleute bombardieren und zusammenschießen, foltern und entrechten, willkürlich Gewalt und Unrecht im eigenen Land und gegen andere Länder ausüben? Und von diesen Ländern gibt es nicht wenige! Solche Verbrechen gegen die Menschenrechte, gegen internationales Völkerrecht und gegen jede Form von Recht, Gerechtigkeit und Menschlichkeit gibt es in Deutschland i. d. R. nicht. Solche Verbrechen sind in Deutschland gesellschaftlich geächtet und werden von Staats wegen gerichtlich verfolgt und bestraft!!!

Wer also einem Land wie Deutschland und seinem Volk hasserfüllt entgegentritt, ist nicht nur dumm, sondern wohl auch ein Fall für den Psychiater. Immerhin ist Deutschland ein so freies Land, dass jeder Deutschlandhasser unser Land umgehend und ohne große Formalitäten verlassen darf!

MfG

Arnold

Antwort
von frider123, 42

Wer Deutschland haßt, sollt schleunigst verschwinden.

Kommentar von HoneyMag ,

aber was wen nnicht?

Kommentar von frider123 ,

Was meinst du mit nicht ?

Antwort
von Kefflon, 63

Man darf Deutschland hassen. Ich verstehe zwar nicht weshalb... weil wir in Saus und Braus leben. Aber man darf, solange man nicht gegen Gesetze verstößt(Gewalt etc.)

Kommentar von HoneyMag ,

du hast RECHT! aber nicht wenn Deutschland Waffen verkauft!

Antwort
von Supabrain0001, 51

Was kann den Deutschland dafür? Es ist doch eher das System die Menschen und so weiter.. Aber HAssen ist etwas sehr Negatives die Welt besteht aus Liebe die meisten sehen es nur nicht mehr...

Antwort
von DasMaik0220, 66

Du darfst hassen was und wen du willst.

Kommentar von HoneyMag ,

Solange es nicht zensiert wird. Ja

Antwort
von Wernerbirkwald, 32

Wir leben in dem attraktivsten Land,das es gibt.Wäre es hassenswert,sag uns welches besser ist.

Hier darf jeder Depp seine Meinung sagen.Es gibt keine Todesstrafe.Schwule werden nicht aufgehängt Minderheiten auf der Strasse,nicht verprügelt.

Untreue Frauen nicht gesteinigt.

Und dieses Forum nicht vom Staat verboten.

Leute die dieses Land hassen,die dürfen dass sogar.


Kommentar von HoneyMag ,

ok, ich will dir dein ALice nicht entjungfern.

Antwort
von earnest, 6

Es gibt kein Gesetz dagegen. 

Es gibt auch kein Gesetz gegen Dummheit und Verblendung.

Antwort
von PanzerMarsch, 43

Hass ist nicht Gesund .

Im Grunde wird mit Absicht Hass erzeugt um manche Mittel durchzusetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community