Frage von CoolCool1964, 82

Wieso darf man dem Hund keine Schokolade geben?

Hey wie die Überschrift schon sagt, warum darf ich dem Hund keine Schokolade geben? Ist das schlimm wenn der Hund Schokolade kriegt? Was passiert dann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daoga, 49

Schokolade enthält Theobromin, das auf Hunde und manche andere Tiere als Blutverdünner wirkt, wenn der Hund zuviel davon frißt, kann er an inneren Blutungen zugrunde gehen. Googel mal auf Wikipedia Theobrominvergiftung.

Antwort
von Li1Ly2nie, 12

Einem Hund ist es egal ob er Schoko kriegt oder nicht! Er findet fleisch sowieso besser, als meiner versehentlich Schoko gegessen hat musste er speiben

Antwort
von Daoga, 32

Im Tierhandel gibt es spezielle Hundeschokolade, die ungefährlich ist. Aber ein gesund ernährter Hund braucht eigentlich keine Leckerlis, mehr Bewegung, Spiel- und Streicheleinheiten tun ihm mehr wohl.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 32

google bitte :theobromin vergiftung.

hunde werden durch den kakao in der schokolade vergiftet. sie sterben an herzversagen.

die letale(toedliche) dosis haengt von der menge des kakaos in der schokolade ab undder groesse des hundes.

z.b. kann ein kleines stueckchen (1 riegel -4 stueckchen) einen dackel toeten.die hunde sterben an herzversagen -bei geringerdosis kann herzrythmusstoerung auftreten.

ein sofortiger besuch des tierarztes/tierklinik ist notwendig!

Antwort
von LisaSchnell, 34

Also ich muss sagen, unser Hund isst Schokolade. Er bekommt sie meistens von unserer kleinen Tochter (Sie und auch wir wussten es nicht besser) und von uns als wir jünger waren auch. Ihr ist zum Glück nie was passiert. Allerdings kann ein Hund durch den Verzehr von Schokolade erblinden, das Risiko meinem Hund absichtlich Schokolade zu geben, wenn ich von den Folgen weis, würde ich nicht ein gehen.

Kommentar von inicio ,

gefaehrliches halbwissen. schokolade kann bei hunden zum herztod fuehren!

Kommentar von LisaSchnell ,

Es ist doch irrelevant ob der Hund davon Blind wird oder anderes, seid dem wir es wissen wird drauf geachtet, dass er keine Schokolade mehr bekommt. Selbst wenn er dadurch "nur" Bauchweh bekommt wäre das schon schlimm.

Kommentar von Lapushish ,

Irrelevant ob er stirbt oder blind wird? Gott nehmt dieser Familie den Hund weg...

Antwort
von lavre1, 39

Er erblindet und kann sterben. deshalb!

Und der Zucker sonst ist auch nicht gerade gut für die Hunde (und auch für menschen nicht)

Kommentar von extrabreite ,

das hat nichts mit Zucker zutun

http://www.zeit.de/2013/11/Stimmts-Hunde-Schokolade

Kommentar von lavre1 ,

Ich weiss, aber der Zucker ist zusätzlich nicht gerade gut. 

Kommentar von inicio ,

theobromin(bestandteil von kako) kann hunde toeten -sie bekommen einen herzstillstand!

sie werden nicht blind

Antwort
von extrabreite, 24

eins frag ich mich echt

WARUM googelt hier keiner

http://www.zeit.de/2013/11/Stimmts-Hunde-Schokolade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten