Frage von fulltimeblack, 69

Wieso darf ich nichts alleine?

Hey,
Ich bin 16 & alle meine Freunde die fast ein Jahr jünger sind, dürfen schon seit sie 12/13 sind alleine Shoppen gehen ! Mit 14/15 alleine in Urlaub fahren und in einer anderen Stadt für paar Tage mit freunden sein. Ich aber darf mit 16 gar nichts davon alleine machen. Nicht alleine Shoppen gehen, selbst nicht einmal mit Freunden. Nicht in einem Hotel schlafen und schon gar nicht mit Freunden in den Urlaub gehen. Ich darf nicht einmal alleine in die Innenstadt, welche ziemlich klein ist und 10 min mit Fahrrad entfernt ist. Immer muss einer von meinen Eltern mit. Ich fühl mich wie in Gefangenschaft. Das einzige was ich darf alleine ist zur Schule fahren & für meine Eltern einkaufen. Vieler meiner Freunde denken schon ich will nichts mit ihnen unternehmen, weil ich es ja nicht darf und wenden sich von mir ab. Und jetzt nachdem was so die letzte Zeit passiert ist, darf ich eh nichts mehr.
Was kann ich tun damit ich endlich mal hier raus komme und auch mal mit meinen Freunden shoppen darf oder sonst was. Ich habe schon unendliche Male mit ihnen darüber geredet aber es bringt nichts :"(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Recyte, 24

Das ist schwierig.
Deine Eltern wollen sicher gehen,dass dir nichts passiert,aber wenn du nicht mal raus aus dem Haus darfst unterdrücken sie dich.

Du sagtest ja,dass du schon oft mit Ihnen darüber geredet hast.
Schlage Ihnen doch mal vor,dass du ihnen eine Nachricht [Per WhatsApp oder SMS] hinterlässt,wenn du in der Stadt angekommen bist und wenn du wieder gehst.

Somit wissen sie,wenn du gehst und und wann du ankommst und das langt eigentlich vollkommen aus.

Denn:Wenn keine Nachricht kommen sollte,die beinhaltet,dass du angekommen bist,wissen Sie dass irgendwas passiert ist.

Und wenn du eine Nachricht schreibst in der steht,dass du jetzt losfährst und dann unter ca20Minuten nicht zuhause bist,wissen Sie,dass irgendwas passiert ist.

Hierzu braucht man aber die Disziplin dazu,nicht vergessen die Nachrichten zu schreiben.

Ich hoffe ihr kommt auf eine gemeinsame Lösung,Viel Glück!

LG Recyte.

Antwort
von ML2506, 25

Deine Eltern machen sich Sorgen, was nachvollziehbar ist..

Ich bin fast 18 und Mein Freund muss mich immer zu meiner tür bringen wenn ich abend nach hause komme.. alles nur aus sorge

aber mit 16 Tagsüber nicht einmal shoppen zu dürfen in der stadt ist schon heftig.. das ist schon zu viel des Guten.. Es ist dein Recht raus zu dürfen.

Antwort
von maxii357, 6

hmm... also bin 12 und darf auch schon vieles aber ich glaube deine eltern haben einfach angst um dich dass dir was passiert rede mal mit ihnen und zeig ihnen dass du selbstständig genug bist (:

Antwort
von longula, 23

ich hatte das gleiche problem eig immernoch

sie brauchen zeit um das was passiert war zu vergessen und dir zu vertrauen (zitat meiner mutter)

du must dich ihnen beweisen die fehler oder das was passiert ist soll vergessen werden

ich hab es geschafft indem ich eine ausbildung gefunden schule beendet und die fehler die ich gemacht hab nicht wiederholt habe

sie wollen nur das es dir gut geht und mit der zeit lockert sich das auch

Antwort
von crazyElfe, 19

Naja wenn du mist gebaut hast, dann ist es scheinbar verständlich...

Kommentar von fulltimeblack ,

Ich hab nichts gemacht. Ich spreche von den Anschlägen etc. was so die letzte Zeit passiert ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community