Wieso darf ich nicht feiern gehn?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eltern haben Angst um ihre Kinder und wollen sie vor Gefahren schützen.

Eltern haben Probleme damit, dass ihre Kinder irgendwann ihr eigenes Leben leben und die Gefahren selbst erkennen und meistern müssen, und ihre eigenen (auch negativen) Erfahrungen machen müssen.

Loslassen können ist auch eine Kunst, die viel mit gegenseitigem Vertrauen zu tun hat. Deine Eltern beherrschen diese Kunst anscheinend (noch) nicht so recht. Sie trauen dir nicht zu, dass du vernünftig bleibst und es nicht übertreibst, auch wenn es auf der Feier "abgeht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Feiern wird dort oftmals übertrieben Alkohol getrunken und co was kein gutes Umfeld für Kinder/Jugendlich oder auch allgemein Menschen ist. Deswegen würde ich mal sagen verbieten es dir deine Eltern. Zudem haben sie das Recht es dir zu verbieten da du noch nicht 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

17 jahre alt?

könnte das mit ablösung zu tun haben? möchten dich deine eltern klein halten?

eltern müssen in dem alter loslassen können und den kinder vertauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Es kann einfach sein, dass dein Vater Vorbehalte hat gegenüber der "Örtlichkeit", an der diese Feier eben stattfindet. Wer weiß, was deine Eltern da vllt. schon selber erlebt haben oder welche "Schauergeschichten" über diesen Ort kursieren ------> sein kann alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal, heurio, den Text musste ich 2 mal lesen....

Als 2., darfst du nur auf eine Feier nicht gehen oder darfst du generell nicht los?

Wenn es nur eine ist, was ist das für eine Feier, wenn dein Cousin sagt: "dein vater weiß wie es da abgeht"

MfG Itze


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?