Frage von ChrisMo, 354

Wieso bricht Whats App automatisch Sprachnachrichten ab?

Ich habe seit heute ein anderes Handy. Es ist ein gebrauchtes Samsung J 100. Eigentlich kein schlechtes Gerät. Kurios ist nur, dass ich in Whats App nie lange Sprachnachrichten verschicken kann. Nach 53 Sekunden bricht Whats App die Sprachnachricht automatisch ab und verschickt sie. Einmal habe ich auch 57 Sekunden geschafft, gerade eben aber dann wieder nur 52 Sekunden.

Ich habe bereits die Speicherkapazität überprüft und da ist alles ok. Das Thema "Sprachnachricht nicht möglich, weil zu wenig Speicher" hatte ich auch bei einem anderen Handy mal, das kenne ich. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann? Sowas hatte ich echt noch nie.

Danke für eure Hilfe im Voraus.

Antwort
von HANSPAULKlAUS, 284

Hallo ChrisMo,

das Problem liegt nicht an Deinem Handy sondern bei WhatsApp selbst. Ich hatte das gleiche Problem bei meinem Lumia und habe im Internet gelesen, dass je nach Betriebssystem nur eine bestimmte Größe von Audio und Videodateien versendet werden kann. Den Rest schneidet WhatsApp automatisch ab.

Die einzige Möglichkeit wie Du das umgehen kannst ist, Deine Sprachnachricht mit einem Audiorecorder-Programm aufzunehmen und die Nachricht dann als Audiodatei per E-Mail zu versenden. Auch das ist nicht mit unbegrenzter Größe möglich, bietet Dir aber auf jeden Fall viel mehr Raum die Größe betreffen.

Ich hoffe, dass ich Deine Frage beantworten konnte und wünsche Dir noch einen schönen Tag :-)

Antwort
von OrigamiHirsch, 219

Um dich zu nerven. Vergiss Whatsapp und nimm eine der zahlreichen Alternativen die viel besser sind: Threema, Wire, wickr, etc...

Antwort
von VGCTraveler, 198

Löschen neu installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community