Frage von donirandom, 38

Wieso brennt der After wenn man scharf gegessen hat?

Hat man da etwa geschmacksnerven?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, 21

Nein, aber Schmerzrezeptoren. Und die Empfindung "scharf" läuft über die Schmerzrezeptoren und nicht über die Geschmacksnerven.

Kommentar von Pangaea ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von AloeVera1403, 18

Schärfe ist kein Geschmack sondern eine art Schmerz.

Antwort
von sozialtusi, 24

Das CApsaicin wird ja nicht abgebaut im Körper, brennt also weiter. Ich kann das aber nicht bestätigen. Dachte immer, das wäre nur eine urban legend.

Kommentar von Pangaea ,

Nein, das ist keine "urban legend".

Alter Spruch: "Echte ungarische Gulasch muss brennen zweimal: Einmal wenn geht hinein, einmal wenn geht heraus."

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, hab ich schon oft gehört, aber bei mir funktioniert das irgendwie nicht ;)

Kommentar von Pangaea ,

Dann isst du nicht scharf genug ;-)

Kommentar von sozialtusi ,

Das kann sein ;) Aber wenn die Augen schon tränen, reichts mir dann auch ;)

Antwort
von Btsch, 19

Klingt komisch, aber man hat da wirklich welche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten