Frage von AskiMenzil571, 63

Wieso brennt das bausch+lomb pflegemittel in den augen?

Verwende jz seit ca nem jahr die purevision 2 hd kontaktlinsen von bausch+lomb. Habe jedoch noch sehr viel pflegemittel von früher da gehabt als ich die kontaktlinsen vom krass optiker benutzte. Daher habe ich nie das pflegemittel von bausch+lomb benutzt. Bis heute. Mit dem krass pflegezeug gabs nie ein problem aber ich habe gestern nacht die kontaktlinsen schön in das pflegemittel von bausch+lomb getan und als ich die kontaktlinsen eben in meine augen einsetzen wollte hat das so übel gebrannt. Ich dachte erst ich hätte meine hände nicht richtig ausgewaschen und es wär noch seife oder so auf meinen händen gewesen aber auch nach versuch 2 nach 52825maligen waschen hat es höllisch gebrannt. Habe zwar meine augen hinterher mit kaltem wasser ausgespühlt aber es tut immernoch höllisch weh. Weiß da jemand was passiert sein koennte? Liegt das an der lösung? Ist jemandem das gleiche mit den b+L pflegemittel widerfahren?

Antwort
von Vaniz, 50

Kann es sein dass das Pflegemittel abgelaufen ist bzw. hast du mal die Beschreibung auf der Verpackung durch gelesen? Ich verwende nämlich ein Pflegemittel und dann noch Kochsalzlösung um den Behälter wo die Kontaktlinsen reinkommen zu reinigen. Bei mir steht z.B. Innerhalb von 90 Tagen verbrauchen.

Kommentar von AskiMenzil571 ,

War anscheinend garkeine kochsalzlösung sondern peroxidlösung. Hoere davon zum ersten mal was ist das fuer ne bescheuerte lösung?

Antwort
von niggraa3, 30

Ein peroxidsystem ist ein reinigungssystem der Linsen, bei der die Linsen mit Tabletten und einer Flüssigkeit neutralisiert (gereinigt und desinfiziert) werden. Die Linsen sollten für ca. 6 stunden in der Flüssigkeit sein und vor dem einsetzen nochmals abgespült werden (seis mit kochsalzlösung oder einer all in one)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community