Wieso braucht man für 3D Filme einen 3D TV?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Prinzip von 3d Filmen besteht ja darin, dass die beiden Augen jeweils ein anderes Bild zu sehen bekommen (also von diesem "doppelbild" soll bei jedem Auge nur je ein normales Bild amkommen). Ein normaler Fernseher zeigt einfach ein Bild an, das dann bei beiden Augen gleich ankommt. Ein 3d Fernseher sorgt in Kombination mit einer passenden Brille dafür, dass jedes Bild nur in dem Auge ankommt, für das es gedacht ist. Dafür gibt es verschiedene Techniken, die geläufigsten sind shutter-brillen und pol-filter. 

Bei shutter-brillen sendet der Fernseher immer abwechselnd ein Bild für das eine, dann für das andere Auge. Die batteriebetriebene shutterbrille wird über ein infrarot-signal mit dem Fernseher synchronisiert und dunkel entsprechend immer die Scheibe für ein Auge ab. Wenn keine sichtverbindung zum infrarotsender des Fernsehers besteht (z. B. wenn man den Sensor an der Brille zu hält), weiß die Brille nicht, was sie a dunkeln soll und lässt einfach alles durch. Der Nachteil an dieser Technik ist, dass die Brillen selbst sehr technisch funktionieren und daher relativ teuer sind. 

Polarisation von Licht ist die grundlegende Funktionsweise von LCD-Bildschirmen. Dir physikalischen Prinzipien dahinter sind für den Rahmen dieser Antwort zu kompliziert, aber jedenfalls werden die Bilder durch entgegengesetzte Filter gesendet. Die entsprechenden Filter befinden sich dann auch in den Folien der Brille, sodass jedes Auge auch wieder nur eins der Bilder sieht. Diese Brillen sind deutlich billiger, aber soweit ich weiß kann dir Bildqualität etwas schlechter sein, wobei es da sicher auch Qualitätsunterschiede zwischen verschiedenen Modellen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NUTZ3RNAME
03.07.2016, 21:17

Könnte dieser Filter dann nicht auch von einem normalen TV angezeigt werden (wenn der Filter Bsp. im Player übergelegt wird)?

0

Wieso braucht man für eine CD einen CD-Player ? Irgendwer muss das 3D-Signal von der Scheibe ja auch 3D darstellen ! Ein normaler TV kann das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben das auch mal normal geschaut, sogar ohne Blue ray. Das ging, war halt nicht so HD haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun ganz einfach; 

der TV hat spezielle Filter eingebaut, die das Pendant zur Brille sind.

wenn du nur das doppelbild auf einem normalen tv anschaust, dann würdest du das mit der Brille auch doppelt sehen, genau wie ohne brille, weil eben diese Filter fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?