Frage von Sigggi89, 106

Wieso bleibt der Bildschirm schwarz bzw kein Signal?

Also das Problem ist folgendes: wenn ich mal inaktiv bin geht anscheinend der bildschirm in den ruhezustand und zeigt dann nur noch an das er kein signal hat.

Habe vor kurzem Windows 10 installiert und die neue Radeon Crimson Software. Vorher hatte ich Win 7 und noch den alten Catalyst Treiber und damit hatte ich diese Probleme nicht.

Habe ein MSI Z77 MPower mit aktuellstem BIOS

Sapphire Radeon R9 290 TriX OC

Bildschirm ist ein Asus VG248QE und per Displayport angeschlossen

Hab schon in den Energieeinstellungen eingestellt das der Bildschirm anbleiben soll aber brachte nix Hat vielleicht jemand einen guten Tip für mich? Danke im Vorraus :)

Antwort
von Onkeltomtom78, 21

Gibt es dafür schon eine Lösung? Hab das gleiche Problem d.h. bei kurzer Inaktivität nach dem Systemstart erhält Monitor kein Signal mehr. Hab alles probiert denke, funktioniert aber noch immer nicht. Hab das Problem erst seit Umstieg von der internen Intel Grafik auf ATI RX460 unter Windows 10. Danke für die Hilfe!!

Kommentar von Sigggi89 ,

ich weiß leider nicht was geholfen hat aber auf jeden fall habe ich das problem nicht mehr, eventuell kabel rein und raus stecken bzw grafikktreiber aktualiesen wars glaube ich

Antwort
von MarvinTCosa, 63

Um in anzustellen einfach taste auf Tastatur drücken oder Power Schalter. So ist es bei mir

Kommentar von Sigggi89 ,

funzt leider nicht, pc läuft aber weiter 

Kommentar von MarvinTCosa ,

bei den meisten PC funktioniert das nicht. nur bei playern :/ sorry

Antwort
von zervopoulo, 55

Steck dein hdmi/dvi/oder halt das bildschirm kabel raus und wieder rein

Antwort
von MrMiles, 81

Klingt eher so als würde dein PC komplett in den Energiesparmodus oder Ruhemodus schalten. Evtl. hast du auch eine Option aktiviert, welche bestimmte Peripherie zum Einsparen abschaltet, evtl. die GraKa oder die Festplatte. Letzteres hat bei mir auch häufig zu Abstürzen geführt.

Kommentar von Sigggi89 ,

ne hab das alles deaktiviert, die paar watt die man da spart bei ner ssd^^

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 48

vermutlich BUG in buggy windows 10 oder dem Grafik-Treiber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community