Wieso bin ich wieder total high obwohl ich aufhören wollte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso stellst du so eine sinnlose Frage? Woher soll jemand der dich nicht kennt das wissen? Wenn es nicht eine "mimimi ich bin Drogenabhängig gebt mir Aufmerksamkeit"-Frage oder "ich bin cool ich bin high"-Frage ist sondern "Wie schaffe ich es mit dem kiffen aufzuhören" bedeuten sollte, hier meine Antwort:

Schaff dir mehr Motivation indem du alle Gründe aufzuhören sammelst und dir immer wieder vor Augen hälst wenn du Lust aufs kiffen bekommst.

Sorg für Ablenkung.

Entsorge alle Reste.

Aufhören mit dem Kiffen ist reine Kopfsache und eigentlich ziemlich einfach. Du musst einfach deinen *rsch hochbekommen und das durchziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konrad1900
24.01.2016, 14:08

Wow du wirkst ziemlich weiße auf mich

0
Kommentar von Konrad1900
24.01.2016, 14:09

ich rauch jetzt noch mein letztes weg und dann höre ich auf

0

Nimms nicht so eng und nimm dir vor nächstes mal konsequenter bei der Sache zu bleiben ;)
Wenn dir das noch öfter passiert, solltest du über Hilfe nachdenken
Ansonsten: Have a nice Trip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso bin ich grad am kiffen obwohl ich aufhören wollte? Weil ich bock drauf hab :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil schwach bist statt stark? Weil Du keinen Bock hast Deinen Bock zu vernachlässigen? Weil high sein besser ist als volltrunken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung