Frage von sleons17, 51

Wieso bin ich wie ich bin?

Ich habe dass Gefühl als wäre ich gefangen in einem fremden Körper den ich hasse, ich hasse mein äußeres aber ich mag meine Denkweise und meine Tiefgründigkeit und meine versteckte Böse Seite, ich sehe einen Menschen an und ich weiß sofort ganz genau wie sie sich fühlen, ich habe Jahre lang vermieden jemanden in die Augen zu sehen und vorhin da habe ich in die Augen meines Älteren Bruders gesehen, ich habe Den Teufel in Person gesehen und dahinter verbirgt sich ein kleiner Junge der Angst hat vor der Zukunft und in Selbsthass versinkt, der zu Grunde gegangen ist weil Ihm seine ?Ehre? genommen wurde, doch die hat er sich vor langer Zeit schon selbst genommen, ich fühle mich grade so schrecklich, er will Macht besitzen aber dass gelingt Ihm nicht doch es gelingt Ihm mich zu zerstören, obwohl ich Ihn hasse und ich mir jeden Abend wünsche dass er diesmal nicht nach Hause kommt.

Wie auch immer, ich habe seit meiner Geburt an gespürt dass ich nicht dazu gehöre zu dieser Familie, dass irgendwas schief gelaufen ist aber dem scheint es doch nicht so. Aber ich spüre dass ich ein anderer Mensch bin ich bin gefangen in diesem Körper und dass bin nicht ich es ist wie ein Fluch, sich ständig Gedanken drüber zu machen und es ist echt anstrengend ständig mit Menschen zusammen zu sein die einen gar nicht wollen, denn wäre dass so, würden Sie doch nicht ständig lügen..

Ich höre Pop Musik, ich denke dass gehört zu ?PoP? Sowas wie Pasty Cline & Bing Crosby und sowas.. als wäre ich schon mal auf der Welt gewesen und wäre wieder geboren als die selbe Person nur in einem anderen Körper, gibt es dafür Erklärungen?

Kennt sich jemand mit den Hexen aus Salem aus? Mit echter Magie? Gibt es sowas? Geister und so gibt es doch auch, warum dann nicht Hexerei? Manche fragen mich ob ich zu viele Filme gesehen habe, dass habe ich wirklich über 800 Filme wenn nicht sogar mehr, aber davor war ich auch schon ziemlich so ähnlich weil ich erst seit 3 Jahren Filme schaue, naja. würde mich auf Antworten freuen ob sich jemand auch so ähnlich fühlt manchmal, oder ob es andere Dimensionen im Leben gibt und ob man wieder geboren werden kann als jemand anderes ohne sich an dass erste Leben wirklich zu erinnern, wäre echt toll! =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von paranomaly, 19

Im Buddisstischen gibt es Reinkarnationen. Weltweit wurden immerhin schon  über 3000 Fälle gut dokumentiert. Meistens können sich Kinder unter 7 Jahre daran erinnern, danach vergessen sie es. Das hat den Grund, wenn man beispielsweise früher jemand war eine schreckliche Person die viele Leute aus einem banalem Grund getötet hat sei es um Geld o. ä. und man hat am Ende erkannt dass es falsch war so könnte man sich im nächsten Leben Vorwürfe machen, dies wiederum könnte einen daran hinter weiter zu kommen.

König Salomon soll sich damals viel mit Magie beschäftigt haben. Er soll auch dass Buch "Schlüssel des Salomon" ursprünglich verfasst haben und andere Bücher noch. Zudem hat er ein Schutzsymbol entwickelt.  https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_magischer_Schriften

Bei Reinkarnation ist es so dass es Seelengruppen gibt. Im Laufe der Reinkarnationen bleibt die Seelengruppe in der man ist immer zusammen. Man trifft bestimmte Seelen immer wieder.

Derzeit sagt man dass sich die Welt im Übergang zur 5. Dimension befindet. Dimensionen kann man am besten auch mit Ebenen beschreiben. Mit steigender Dimension erhöht sich auch die Schwingung des Lebewesens. Licht hat die höhste Schwingung, Dunkelheit die niedrigste.

Wesen wie Engel oder Lichtwesen von anderen Sternen sind meistens in der 7. Dimension oder höher. Ab einer bestimmten Dimension braucht die Seele keinen Körper mehr. Ist das erreicht ist die Seele transzendent, sie hat einen bestimmten Bereich überschritten und wird auch nicht mehr wiedergeboren, weil sie alle Lektionen gelernt hat. Man unterscheidet zwischen Säuglingsseele, Kind Seele, Junge Seele, Reife Seele und Alte Seele. Alte Seelen sind auf der Erde am wenigsten vorhanden. Junge Seelen am meisten. Charakterzüge von einer Jungen Seele sind folgende: Sie denken nicht über wichtige Themen nach wie z. B. den Klimawandel, außer sie lesen irgendwo einen Artikel oder hören etwas darüber. Sie wollen gerne Macht ausüben. Sie lieben materiellen Reichtum. Sie streben nach Reichtum und Geld. Sie wollen immer und überall ihren Spaß haben. Man kann sagen es sind einfach Hedonisten.      

Kommentar von sleons17 ,

Danke für die so tolle Antwort!! Hat mir eecht gefallen =)

Antwort
von Mysticum, 16

Klar gibt es Magie und auch echte Hexen. Wenn du z.B. auf FB bist, dann guck mal nach Gruppen wie "HexenWissen" oder "Hexenmagie". Dort dürfte man einige deiner Fragen besser beantworten können. ;-)

Kommentar von sleons17 ,

Danke <3 

Wenn das jeetzt dein Ernst ist geh ich meine Hexen-Magie aktivieren und meinen Bruder vernichten .-. xD

Kommentar von Mysticum ,

Klar ist das mein Ernst. Du kannst auch im Internet etliche Magie und Hexenforen finden. Allerdings wirst du Magie kaum zu solch zerstörerischen Zwecken einsetzen können, wie du es wohl vorhast. ;-) Da müsstest du schon tief in die schwarze Magie und Dämonologie eindringen. Und grade in der Magie gilt auch, dass alles was man aussendet auch wieder auf einen zurückfällt. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community