Wieso bin ich ständig wütend?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Sport auspowern. In den Wald schreien gehen.
Du leidest an Depressionen, trotzdem sag ich einfach mal : Lass das nicht an dich ran. Sch#ß drauf.

Eine Lehrerin hat mal meinen Namen falsch genannt, total peinlich dann noch. Von meinen Klassenkameraden wurde ich dann ein halbes Schuljahr lang so genannt😐War nicht schön. Bring deiner Lehrerin deinen Namen bei, so schwer ist das nicht, obwohl ich nicht weiß wie du heißt.

Sag deinen Freunden sie sollen dich nicht grundlos anmotzen. Du kannst nichts für ihre schlechte Laune!

Ich hatte zwei Jahre hintereinander "nicht feststellbar" in Sport. Eine 3 in Sport wirst du schon überleben:)

Geh ne Runde spazieren, das hilt immer:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deiner Lehrerin kannst du erklären, wie sie deinen Namen aussprechen soll. Wenn du das ganz nett erwähnst, wird das kein Problem sein!

Bei Sport kommt es mal vor, dass die Beurteilungen des Lehrers nicht immer stimmen. Lass dich davon nicht enttäuschen, das passiert manchmal einfach :/

Und wenn es Ärger mit Freunden gibt: Wenn sie irgendetwas falsch machen und es wiederholen, um dir weh zu tun, sag es ihnen. In einer Freundschaft gibt's öfter Streit aber wenn man darüber redet, kann es nur besser gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Atme tief durch, zähl bis zehn, und sag gaaanz ruhig und höflich, wie dein Name lautet, frag warum die Leistung nicht ausgreicht hat, was du das nächste Mal anders/besser machen könntest,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das mit Depression zu tun? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyStranger
05.10.2016, 16:24

Weil es meine Diagnose ist...

0

Geh raus und lauf eine paar runden um den Block. Die Pubertät hat dich voll erwischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung