Frage von johannaaap, 53

Wieso bin ich soo drauf?

Ich will das das aufhört, es kommt mir vor als ob mich alle hassen, ich habe keinen menschen der mich mag und wenn menschen sich treffen die mich kennen denke ich die ganze zeit sie reden über mich und lästern über mich, wie mache ich das ich dieses gefühl loswerde?

Antwort
von AntonS96, 14

Das ist ne Phase. Ich schätze mal das du in der pupertät bist, da ist das normal. Nach einiger Zeit verschwindet das, sobald man begreift Wer man selbst ist und wer man für die Welt ist.

Antwort
von Zissi2608, 29

Das kenne ich, das gleiche Problem habe ich selbst bei meinen Freundinnen...

Such Dir ein Hobby, welches Die Spaß macht, oft findet man dort Leute, denn gleich und gleich gesellt sich gern. Sonst mach einfach mal das was Dir Spaß macht. Diese Zeit geht irgendwann weg

Kommentar von johannaaap ,

Aber ich kann mich nicht mit anderen treffen und anfreunden weil ich immer das gefühl hab sie hassen mich..

Kommentar von Zissi2608 ,

Du musst einmal über dieses Gefühl weggehen, einmal geschafft, immer geschaft, wenn Du Dir die richtigen Freunde gesucht hast

Antwort
von Mohammed04, 19

Woran denkst du könnte es liegen (Kleidung,verhalten hingegen über anderen Menschen,Leistungen ...)heißt was denkst sagen die Menschen über dich ?

Kommentar von johannaaap ,

ich glaube sie denken ich wäre zickig oder arrogant das wurde mir schon oft gesagt das ich so wirke. ich habe keine vorurteile, bin nicht hinterlistig, lästere nicht und versuche mit allen klarzukommen...

Kommentar von Mohammed04 ,

Sprich mit anderen und frag freunde die vielleicht Kontakt zu den Personen haben von den du denkst das sie Überdich etwas schlechtes denken ob sie dir Aufschluss geben können was du falsch machst oft ist einfach nur verunsicherheit diese fasse hat mal jeder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten