Frage von tjooo, 25

wieso bin ich so egostisch geworden und wie bekomme ich das weg?

oka leutealso geradfe ist irgdnwie vieles komisch. ich versuchte bzw versuche eig immer ein gute mensch zu sein. aber in letzter zeit bin ich irgdnwie das gegenteil. in letzter zeit denke ich darüpber nach wie toll ich bin und was iich alle skann. ich meine das ist ja manchmal gut bzw das man weiß was man kann aber so wie ich das tue ist das nicht das was man selbstbewusstsein nennt sondern egostisich und eingebildet. ich weiß nciht wieso das so ist aber ich will das nicht. ich will wieder ein guter mensch sein. ich denke daran, dass ich neid bei anderen erwecke aber hallo ? was stimmt mit mir nicht ich will das nicht. die erkenntniss ist zwar gut aber obwohl ich es weiß kann ich es nicht wie ein knopfdruck umstellen. ich will das auf jeden fall nciht. kennt ihr das vielleicht? also einer wie euch ? wie gesat ich wil ldas auf jeden fall nicht, dass lässt mich auch nach außen so komisch wirken.

Antwort
von zelal2003, 9

Merk dir einfach "Niemand ist Perfekt" wenn du immer noch Probleme hast frag mal deine Eltern die helfen dir bestimmt

Antwort
von Wissensdurst84, 7

Einen wunderschönen Guten Tag,

weil du keine Tolerant besitzt. Je toleranter du anderen gegenüber bist, je weniger bist du egoistischer:)

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Kommentar von tjooo ,

looooool lol lol lol hahahhahahaha XD man merkjt , dass du mit deiner tollen einstellung nicht sölebst so sicher bist wa ;D . wo konntest du bitte herauslesen , dass ich intoölerant bin ? meine fr** ey

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community