Frage von svensvenrr, 58

Wieso bin ich Single? Wieso habe ich so große Probleme eine Freundin zu finden?

Kurz zu mir: ich bin 18 Jahre alt, ca 184 groß und habe dieses Jahr mein Abitur gemacht; in meiner Freizeit mache ich recht viel Sport und mache auch viel mit Freunden; ich bin generell ein eher ruhiger Typ, rede aber mit meinen Freunden doch recht viel, bloß eben mit "Fremden" eher weniger. Soll jetzt nicht arrogant wirken, aber ich seh auch ordentlich gut aus; Allgemein bin ich ein sehr toleranter Mensch, also das soll jetzt heißen, dass ich jeden ( bis auf nicht mal einer handvoller Menschen, aber dass hat auch seinen Grund) respektiere und ihrer Charakterzüge toleriere.  
Ich merke, wenn Mädchen auf mich stehen, aber hier ist es meist so dass ich nicht von ihnen angezogen finde .
Ich habe bisher 3 Mädchen kennen gelernt bei denen ich mir mehr vorstellen hätte können, aber aus unterschiedlichen Gründen ist daraus nichts geworden ( ja 2/3 war meine Schuld :/ ).

Nun zu meinem Problem: ich bin Single. Naja Problem -manche freuen sich darüber - aber ich bin eher ein Mensch der zwischenmenschliche Nähe sucht. Mädchen sagen mir immer wie korrekt ich bin und dass ich richtig süß bin, aber wieso klappt es dann nicht; ich würde gerne wissen, woran es liegt. Ich hab mir meine Gedanken schon gemacht, aber vielleicht könnt ihr mir noch andere Gedankengängen zeigen.

Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht den ein oder anderen Tipp geben. Es wär  nett wenn nicht Kommentare kommen wir "Jeder Topf findet seinen Deckel". Stimmt zwar aber vielleicht liegt es auch daran dass der Topf zu speziell ist.
Und ich habe jetzt nicht wirklich auf Grammatik geachtet, sondern nur versucht mein Problem kurz zu schildern

Danke dass ihr euch Zeit nehmt diesen Text zu lesen

Antwort
von AllyHemmo1996, 19

Also bei deiner Beschreibung denke ich bis jetzt nicht das es an dir liegt, außer bei den 2 von 3 malen wo du meintest, dass es deine 'Schuld' war. Ich glaube das du schon selbst merkst wann du ein Fehler machst und wann nicht, daher denke ich das es ansonsten vielleicht an den Mädchen liegt. Warte einfach mal ab was sich beim nächsten mal ergibt, wenn es wieder ein tolles Mädchen gibt was vielleicht zu dir passen könnte und versuche die Fehler die du schonmal gemacht hast nicht zu wiederholen. Wenn sie dich auch mögen sollte und sich mehr mit dir vorstellen kann wirst du es schon merken. Bin 17 und ein Mädchen und ich kann dir auf jeden Fall sagen,dass ich persönlich finde das Mädchen mega auffällig sind wenn sie verknallt sind. Zumindest ist das mein Eindruck von den anderen Mädchen, also wirst du es schon merken. Überdenk das ganze nicht so, deine Zeit wird noch kommen :) Wünsche dir, dass du so schnell wie Möglich ein nettes Mädchen kennenlernst und das es was wird. Sorry für den Roman xD und Viel Glück :)

Kommentar von svensvenrr ,

Ja zum Teil würde ich Dir schon recht geben, aber einfach sagen die Mädchen sind schuld, würd ich sagen ist ein bisschen einfach gesagt.

Des mit dem Warten stimmt - aber ich bin schon 18 und hatte noch keine Freundin. Und Iwann macht man sich an Tagen wie heute zum Beispiel ein wenig mehr Gedanken über das Thema - und das frustrierend doch ein wenig

Und ich schreibe ja auch Romane; ist aber nett dass Du Dir die Mühe machst  :D

Kommentar von AllyHemmo1996 ,

Stimmt schon das es einfach gesagt ist, aber ich konnte mir bei deiner Beschreibung bis jetzt nicht vorstellen was du falsch gemacht haben könntest und ich kenne ja nicht die ganze Situation :D Ich bin wie gesagt 17 und hatte auch noch nie einen Freund und kenne das, dass man sich manchmal mehr Gedanken macht und sogar sich schon anfängt sorgen zu machen, aber ich kann mir keinen perfekten Typen hexen, also bleibt nur noch warten :D Ich z.B mag die Typen aus meiner Stadt nicht, überleg doch einfach mal bei dir? Vielleicht findest du ja dann auch den Grund? :)

Antwort
von KLCER, 23

Scheinst wohl eher der der gute Freund für die mädchen zu sein :D

Kommentar von svensvenrr ,

Ich weiß nicht - das glaube ich eher nicht. Ich habe nur zu wenigen Mädchen sehr guten freundschaftlichen Kontakt, den aber beide auch so akzeptieren.

Aber wieso vermittel ich diesen guten-Freund-Typ und nicht der potenzielle-Parter-Typ

Kommentar von KLCER ,

Das kann ich dir nicht sagen ich kenn dich nicht und deine Beschreibung ist auch eher minimal um das zu beurteilen :)

Kommentar von svensvenrr ,

Ich weiß deswegen vielleicht auch den nur ein Tipp oder so
Aber danke für deine Mühe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten