Frage von mxmx7, 11

Wieso bin ich nichts wert?

Hi Leute ich hab da mal eine Frage ^^ Und zwar komme ich mit meinen Freunden auch in der schule sehr gut klar, allerdings habe ich ab und an das Gefühl, dass ich ihnen nicht mal ansatzweise so viel wert bin, wie sie mir. Beispielsweise habe ich eine Freundin, die mit mir zwar immer über ihre Probleme redet und sagt, das mich das Zuhören zu ihrer besten Freundin machen würde, jedoch werden meine Themen immer nur kurz abgehandelt und auch nicht richtig wahrgenommen :/....Und die anderen kommen alle super miteinander klar und machen sich gegenseitig Komplimente etc. Ich hab echt das Gefühl, dass ich nichts wert bin und das ich nur 'aus der Versenkung ' geholt werde, wenn jemand zum Beispiel Hausaufgaben braucht.... Naja es wäre lieb, wenn ihr mir sagen könntet, ob ich etwas falsch mache oder ob ich mir andere Freunde suchen sollte^^

Antwort
von HinataHime, 8

Such dir andere Freunde,das hab/hatte ich auch irgendwie.Entferne mich jetzt immer mehr von denen.
Auf so Freunde kannst du echt sch*****.
Such dir welche die dich schätzen und für dich da sind!
LG HinataHime^^

Antwort
von Utraris, 10

Dierekt zu aller erst, natürlich bist du WERTVOLL, lass dir von keinem was anderes erzählen. Hör dir doch mal das auf YouTube an: 

Wenn deine "Freunde" dir das Gefühl geben weniger Wert zu sein, dann rede mit denen, sollte sich daran nichts ändern, dann such dir neue Freunde. Du hast das nicht nötig dich klein zu machen. Denk immer daran, du bist Gut und Wertvoll

Antwort
von Salima92, 11

Ich glaube, du hast kein starkes Selbstbewusstsein. Ich würde dir vorschlagen, deine Freunde darauf anzusprechen, was dir auf der Seele brennt. Vielleicht wissen die nicht, wie du dich fühlst. Wenn die so reagieren wie immer (Thema wechseln), dann suche dir neue Freunde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten