Frage von Dersimkurmanc, 37

Wieso bin ich nicht selbstbewussen lest es euch bitte durch?

Ich verstehe mich echt nicht..wenn ich zb in einem sportverein bin kann ich nicht die leute einfach so ansprechen und kontakte knüpfen, weiss nie was ich mit denen dann reden soll. Oder wenn ich mal alleine in der stadt bin. Ich denke immer das die leute mich auslachen wenn ich so alleine laufe und über mich lästern usw. Bin gaaaaaaar nicht!! Sepbstbewusst!! :/ oder mit meinem aussehen bin ich auch nicht wirklich zufrieden... aber viele leute sagen ich sei "hübsch" und "süß" es sind sogar die leute von denen ich nie erwartet hätte das sie sowas sagen. Oder wenn ich gewisse personen sehe werde ich so unsicher und schaue die dann so verunsichert kurz an und versuche dann so wegzuschauen man merkt aber dann das ich so eingeschüchtert ratlos und extra versuche wegzuschauen. Auch unter bestimmen freundinen kann ich NIE meine meinung vertreten... sehr schlimmm... auch wenn ich so unsicher werde wird mir manchmal schwindelig. Wieso nur? Was ist los mit mir? Was kann ich dagehen machen

Antwort
von SnowfoxBerlin, 15

Hi,

also wie CreepyPunch schon geschrieben hat - die Gründe für das Fehlen des Selbstbewusstseins liegen in der individuellen Vergangenheit.

Bei mir war es damals "das Problem", dass mein Elternhaus mir alle Entscheidungen abgenommen bzw. angenommen hat - ich musste also gar keine Selbstständigkeit entwickeln. Was auf die eine Art sehr angenehm ist, erwies sich für die Zukunft als klares Defizit!

Selbstbewusstsein kann sich aber jederzeit entwickeln! Es dauert etwas und man sollte kleine Schritte tätigen. Zunächst solltest Du eine gewisse Selbstakzeptanz anstreben. Heisst, du kommst mit Deinem Erscheinungsbild klar. Red Dir bloss nicht ein, dass etwas mir Dir nicht stimmt! Die Meinungen von anderen können durchaus interessant sein, sie sollten aber nicht so weit gehen, dass Du Zweifel an Dir entwickelst.

Wenn es etwas gibt, dass Du an dir ändern würdest z.B. deine Figur, dann mach Sport (machen andere auch!). Fazit hier: Fühl Dich wohl in Deiner Haut bzw. denk Dir: ist nicht alles perfekt, aber ich komm damit klar!

Selbstbewusstsein - wie gesagt, kleine Schritte machen. Ein "Hallo", ein Lächeln, aktives Blickumfeld (also nicht wegschauen ;-). Mut fassen, einmal etwas neues zu probieren. Du hast geschrieben: "...kann ich Nie meine Meinung vertreten.."- schön, dass Du eine eigene Meinung hast! Steh da zu und erkläre ggf. warum Du dieser Meinung bist!

Kopf hoch, das wird schon - wünsche Dir Kraft und Erfolg!

Ps: Glück wünscht man nur denen, die es nicht können - und ich denke, Du kannst es, musst nur wollen :-)

Antwort
von CreepyPunch, 23

Du könntest zu nem Psychologen gehen oder Psychiater die helfen manchmal, wenn du nicht zufrieden mit dir SELBER bist dann hat das manchmal was mit der Kindheit zu tun, frag dich mal was in der Kindheit passieren könnte das du dich selber nicht mehr wahr nimmst.

Vielleicht war das Mobbing in der Schule oder ähnliches auch die kleinsten Ereignisse lösen Depressionen aus. Sag einfach mal "Hallo" die würden schon verstehen das du ein schüchternder Mensch bist du kannst das ändern, du musst das nur wollen

Alles Gute,

Viel Glück. 

Antwort
von pontios94, 23

nun du könntest zB deinen kleidungsstil ändern oder deine frisur so das sie dir gefällt

je wohler du dich fühlst umso sicherer fühlst du dich auch und der rest ist einfach übungssache

einfach mal mit leuten reden 

ein kleines hallo austauschen und wie gehts der rest kommt von allein

schließlich hast du es ja auch geschafft hier diesen roman hinzutippen :P

Antwort
von oldenburger80, 13

Wie alt bist Du denn?ich hatte das früher auch, in meiner Jugend bis so 24 Jahre. Dann kamen die ersten richtigen Beziehungen und Erfolge im Beruf und ich habe mich dadurch weiterentwickelt. Und heute bin ich selbstbewusster als viele andere :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten