Frage von amsterdam420, 144

Wieso bin ich nach dem Krafttraining immer so "geil" auf s*x?

Wem die Frage zu anstößig ist einfach ignorieren aber das würde mich ehrlich mal interessieren

Antwort
von Satiharu, 73

Wegen deinen Gedanken. Könntest genauso gut was anderes fühlen, alles eine Frage der Interpretation und die eine der Erfahrung und die eine der Interpretation.

Sexualbedürfnis ist immer ein Wunsch nach Selbstgestaltung, nach Kreativität. Wenn du anders fühlen willst, versuche anders zu handeln, andere Gewohnheiten zu schaffen mit denen du das Gefühl (Was dir eigentlich fehlt) stillen kannst.

Wenn du während dem ganzen Aufenthalt an Sex denkst oder an nackte Brüste oder was auch immer du mit Sex verbindest, dann ist es nämlich kein Wunder wenn du danach nicht leicht ruhen kannst ohne diesen Willen auszuleben !

Peace bro (:

Antwort
von skyberlin, 77

Wegen der besseren Durchblutung aller Organe, inclusive der hormonausschüttenden Organe von Hirn, über Schilddrüse bis Nebennieren, sowie der so genannten Sexualorgane.

Ganz einfach.

Kann aber auch psychisch bedingt sein: Du fühlst Dich kräftiger, und willst das rausknallen.

Oder oder oder...

Antwort
von Niicinicole, 80

Adrenalin, und durch traibing kommen glücks Hormone hoch und die lassen dich besser fühlen. Dadurch

Antwort
von xanderzone123, 63

Hi amsterdam,

weil Dein Testosteron und Selbstbewusstsein durch das Training gesteigert wird. 

Nutze diesen Zustand um Leute kennen zu lernen!

Viele Grüße 

Phil

Antwort
von MaraMiez, 65

Weil du, ich nehme an männlich, Testosteron in deinen Kreislauf gepumpt hast. Also nicht mit ner Spritze, sondern dein Körper hat das allein gemacht. Und Testosteron macht Männer geil.

Das wäre so die grobe Erklärung.


Antwort
von Olga1970, 45

Das Testosteron ist schuld :)) Also beim Sport erhöht sich der Testosteronspiegel, und das steigert die Libido. Und abgesehen davon werden auch die Genitalien durch Sport stärker durchblutet. Na dann mal viel Spaß.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community