Frage von deindoener10, 97

Wieso bin ich manchmal extrem schüchtern und manchmal extrem offen?

Hallo , Irgendwie verstehe ich mich selber nicht mehr . Manchmal bin ich richtig schüchtern , da bekomme ich fast gar keine Worte mehr raus ( und falls doch dann nur 'ja' oder 'nein' ) . Aber manchmal bin ich wiederum richtig offen und hab richtig viel Selbstbewusstsein und so . Woran kann das liegen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von weich, 75

Das sind Persönlichkeitsschwankungen. Deine Persönlichkeit ist noch nicht gefestigt genug, um bei einer Verhaltensmöglichkeit zu bleiben. Vielleicht solltest du dich mit der Persönlichkeitsentwicklung mehr beschäftigen und deine richtige, eigene Persönlichkeit finden, mit der du dich am wohlsten fühlst und draußen in den meisten Fällen am Besten klar kommst.

Kommentar von deindoener10 ,

Wie soll ich denn meine eigene persönlichkeit finden?

Kommentar von weich ,

Indem du dich selber analysierst bzw. tagtäglich bei deinen Aktivitäten beobachtest und dich selber bewertest z.B. wo und warum warst du gesprächig, um welche Themen ging es dabei? Hattest du spezielle Interessen und auch schon Kenntnisse dazu? Was macht dich ärgerlich und wütend, was läßt dich kalt, was ist dir egal, wann und warum bist du gut oder schlecht gelaunt? Wie sind deine persönliche Neigungen in Bezug auf gesellschaftliche Themen betreffend Beruf, Familie, Verwandschaft, Bekannte, Freunde, Sexualität usw.

Also alles Fragen, die du dir selber im Laufe der Zeit beantworten kannst und untersuchen kannst, wie du als Persönlichkeit dazu stehst. Du verstehst dich selber besser und entwickelst deine Persönlichkeit weiter in die Richtung, die dir zusagt.

Antwort
von JudithZeder, 36

Jeder Mensch hat Phasen und Situationen in seinem Leben wo er sich, durch bestimmte Umstände, verunsichert fühlt, auch wenn das die wenigsten zugeben.

Egal ob extrovertiert oder introvertiert. Keiner hat immer ein super Selbstbewusstsein und auftreten. Jeder zweifelt irgendwann mal an sich. Egal ob man der Chef eines Riesenkonzerns ist, eine Lehrerin oder Krimineller.

Wenn man in einer bestimmten Situation schüchtern ist, kann es zum Beispiel daran liegen, dass man andere Sachen im Kopf hat, es Privat nicht so gut läuft. Da kann man sich durch bestimmte Lebensumstände verunsichert fühlt.

Wenn man von Menschen umgeben ist die man nicht mag, mit dehnen man nicht auf einer Wellenlänge ist oder wenn diese Leute fremd sind. Man sein Gegenüber nicht einschätzen kann oder man denjenigen nicht mag.

Wenn man sich in der Kleidung die man gerade anhat/ mit seiner Frisur  oder seinem Aussehen nicht wohlfühlt

Wenn man sich mit anderen oft vergleicht (z.B. mit den Leistungen, dem Aussehen, dem Auftreten, dem sozialen Status, Beruf usw.), also wenn man z.B. denkt: Die andere Person ist besser/ klüger als ich.

Achte am besten selber darauf wann du unsicher bist. Und warum. Ob es überhaupt einen Grund gibt. Wenn du in einer Situation bist in der du schüchtern bist, denk an Dinge und Situationen die du gut gemeistert hast. Wo du trotz Selbstzweifel Selbstbewusst warst.

Lass dich nicht unterkriegen. Und verbieg dich nicht für andere.  Mach dir nicht so einen Kopf über das was die anderen von dir halten und konzentriere dich auf das was du willst. Denke nie du bist weniger wert als jemand anders.


Kommentar von deindoener10 ,

Vielen Dank . Leider hab ich den Stern schon vergeben :/

Antwort
von LaylaQuinn, 55

Das ist ganz normal. Es kommt immerhin darauf an in welcher Stimmung du bist und mit welchen Personen du unterwegs bist. Außerdem kommt es auch oft darauf an wie die Personen sind mit denen du unterwegs bist mit dir reden und dich behandeln.😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community