Frage von MrAskMe, 114

Wieso bin ich innerlich dauernd angespannt (innere Unruhe)?

Ich habe eine innere Unruhe, die mich zum Verzweifeln bringt, ich bin dauernd nervös. Hab eine Blutprobe gegeben, aber alles ist in Ordnung. Ich nehme keine Drogen. Ich bin auch oft ein sehr reizbarer Mensch.

Antwort
von Aushilfsbuddha, 114

Machst du etwas, um dich zu entspannen? Du könntest Sport treiben oder lesen, baden oder meditieren. Entspannung tritt nicht nebenbei ein, die muss man in den Alltag einbinden. Das könnte deine innere Anspannung (das Gegenteil von Entspannung) lösen.

Antwort
von Hooks, 99

Das kann mehrere ursachenhaben. Dazu fällt mir Magnesiummangel ein, kaum beachtet aber folgenschwer, Mangel an Vitamin-B-Komplex, sollte man hochdosiert einnehmen, 15-50 mg B1 am Tag. Außerdem gibt es Menwchen, die reagieren auf Weizen. Ich selbst bin ganz ruhig geworden, nachdem ich allen Weizen durch frischgemahlenen Dinkel ersetzt habe.

Antwort
von silberwind58, 92

Hast Du Deine Schilddrüse auch anschauen lassen ? Wenn die nicht in Ordnung ist können das Symptome der Schilddrüse auch sein.

Antwort
von Singlovedream, 86

Wie alt bist du denn?

Kommentar von MrAskMe ,

19

Kommentar von Singlovedream ,

Vielleicht Stress.Nimm dir eine Auszeit und zu das was du liebst :)

Kommentar von Singlovedream ,

*tu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten