Frage von Vani160903, 66

Wieso bin ich in letzter Zeit immer sooo müde?

Hallo erstmal! Ich bin weiblich und 12 Jahre alt. Mein Problem ist es, dass ich (wie oben schon steht) in letzter Zeit extrem müde bin. Ich kann früh ins Bett gehen (20:00 Uhr), wache morgens aber erst 15:00 Uhr auf. Und dasselbe passiert auch, wenn ich für meine Zeit normal ins Bett gehe (0:00 Uhr bis ca. 3:00 Uhr). Ich höre nie Wecker, sowie Türklingeln oder ähnliches. Beim schlafen lasse ich mich nie stören. Nun meine Frage: Warum bin ich in letzter Zeit (fast ein Jahr) immer so doll müde?

LG Vani

PS: Ich brauche keine Antworten mit "Du gehst normalerweise viel zu spät ins Bett!!" und so, das weiß ich nämlich alles selber. In der Schulzeit gehe ich übrigens 22:00 Uhr ins Bett (meistens). Das Problem ist halt, dass wenn eine gute Sendung im TV läuft (wie z.B. BigBrother, PromiBigBrother, Ich bin ein Star holt mich hier raus! etc.), dann möchte ich diese auch gerne sehen (was meine Mutter als Ausnahme erlaubt). Ich hoffe Ihr Könnt helfen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NosUnumSumus, 14

Mir geht es ähnlich!
Das kann an verschiedenen Faktoren liegen:

- eingeschaltetes W-Lan (Skalarwellen bzw. Mikrowellen auch von Handys.)
- anstrengende Traumphasen
- unausgewogene Ernährung
- Dehydration
- Chemtrails und HAARP
- unbewusste feinstoffliche Aktivitäten
- Anstrengende Lebenssituation
- Depressionen
- Angst, starke Gefühle der Trauer, Wut etc.

Und noch viele weitere...

Ich wünsche Dir einen guten Schlaf! :-))

Kommentar von Vani160903 ,

Danke schön! Diese Antwort wird jetzt als hilfr. Antwort ausgezeichnet :). W-Lan ist immer eingeschaltet und vor'm Schlafen denke ich auch immer über vieles nach, sodass ich dann ganz aufgewühlt bin.

LG

Kommentar von NosUnumSumus ,

Vielen Dank! (-: Ja das lässt sich ja ändern, bei mir ist es oftmals auch so. Vor allem die eigenen Gedanken bringen mich persönlich leichtsam aus der Mitte. Wenn man oft viel denkt, kann es Wunder wirken, wenn man sich diese Gedanken aufschreibt, anderen mitteilt und sich damit im Wachbewusstsein beschäftigt, um sie aus dem Unterbewusstsein zu befreien und aufzuarbeiten.
Solche aufwühlenden Gedanken kommen gerade vor dem Einschlafen, da sich die Gehirnströme auf einer tiefere Ebene schwingen, die der Hypnose gleichen. In dieser Einschlafphase ist man tiefer im Unterbewusstsein verankert und gleichzeitig anfälliger von äußeren Wirkungen. (W-Lan und HAARP)

Mit etwas Übung wird sich das bessern! :p

Kommentar von NosUnumSumus ,

Sorry für Grammatik -und Syntaxfehler, aber ich schreibe meist an meinem Handy und da vertue ich mich schon mal :D

Kommentar von Vani160903 ,

All das wusste ich noch gar nicht! Danke schön :). Ich kenne das, über Handy ist es irgendwie immer schwieriger als über Laptop oder Computer, was anscheinend an dem Touch-Bildschirm auf Unseren heutigen Handys liegt.

LG

Kommentar von NosUnumSumus ,

Gern geschehen!

Was genau meinst Du mit den Touchscreens der Smartphone? :-)

Kommentar von Vani160903 ,

Damit meine ich all das, was die Grammatik und die Rechtschreibung betrifft. War natürlich nur eine Vermutung von mir :).

LG

Kommentar von NosUnumSumus ,

Achso ja das stimmt schon. Ich finde die Tasten ja viel zu klein für meine Finger :D ich vertippe mich ganz oft :)
LG zurück.

Antwort
von Wuestenamazone, 21

Wenn du wieder Schule hast dann versuch mal im Bett zu lesen das macht müde. Und einen bestimmten Rythmus  einhalten.

Kommentar von Vani160903 ,

Hab ich alles schon versucht (alle Warrior Cats Bände, das erste Band von Survivor Dogs, alle Sternenfohlen Bände). Ja, das mit dem Rhythmus klappt in letzter Zeit nicht soooo. Danke für Deine Antwort!

LG Vani160903

Antwort
von Netzsternchen, 12

Hallo 

Meine Nichte hatte auch dieses Problem und bei ihr wurde ein eisenmangel und vit. D Mangel diagnostiziert ,rede mal mit eurem arzt

Kommentar von Vani160903 ,

Ok, vielen Dank. Dann werde ich mal zum Arzt gehen und mit ihm drüber reden.

LG Vani160903

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community