Frage von tinetinchen44, 52

Wieso bin ich im Winter immer krank?

Hallo ihr Lieben

Ich gehöre hier mit meinen 44 Jahren wahrscheinlich zu den etwas älteren. Ich war diesen Winter schon zweimal krank und hab andauern eine verstopfte Nase. Die Halsschmerzen kommen und gehen.

Mein Arzt meinte halt, dasss das an meinem schwachen Immunsystem liegt und ich möglichst gesund leben soll.

Wirklich viel hilft mir das natürlich nicht, da ich meiner Meinung nach sehr gesund lebe. Ich rauche nicht, trinke maximal. 2 mal die Woche ein Glas Wein zum Essen und gehe regelmässig Walken.

Fertigessen kommt bei mir nicht auf den Teller. Ich koche immer frisch und esse sehr viel Obst und Gemüse. Trotzdem jeden Winter das gleiche, ich werde früher oder später krank.

Ich bin schon etwas verzweifelt und habe deswegen recherchiert. Die letzte mögliche Lösung ist meiner Meinung nach ein Nahrungsergänzungsmittel um mein Immunsystem zusätzlich zu stärken. Ob das hilft weiss ich nicht. Am meisten überzeugt hat mich dieses hier: http://www.ernaehrung-gesund.com/juice-plus/

In der Presse steht oftmals, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht wirklich was bringen. Andererseit versprechen die Hersteller das Gelbe vom Ei.

Deswegen meine Frage an die Gemeinschaft: Bringt das was? Hat jemand von euch positive Erfahrungen gemacht? Was könnte ich sonst noch ausprobieren, damit ich nicht immer krank werde?

Ich bin sehr dankbar, falls mir jemand weiterhelfen kann.

Liebe Grüsse Tina

Antwort
von Eldit, 35

Der Winter ist sooooo kalt! Das vertragen manche Körper nicht so gut. Es ist dann einfach so. Mit gesunder Ernährung, einer gesunden Psyche und Sport kannst du aber dagegen ansteuern. Viel Glück!

Antwort
von Annelein69, 19

:-)) Aber nicht zu den Ältesten!!

Mir erging es lange genauso.Ich ernähre mich auch gesund und trotzdem lag ich einmal im Herbst und einmal im Winter auf der Nase.Mit Fieber und allem was da so kommt.

Auch mein Arzt sagte,das ist dem Immunsystem zu zollen.Er empfahl mir allerdings als Ergänzung Zink.Ich hatte mir das in der Apotheke gekauft und nehme es nun schon seit mehreren Wochen.Bis jetzt(toi,toi,toi)hatte ich noch nichts.

Antwort
von Wonnepoppen, 20

Wie oft bist du an der frischen Luft, bzw. gehst spazieren, das ist für das Immunsystem wichtig?

auch Sauna Besuche sollen abhärten!

Schläfst du genügend, hast du Streß oder Probleme?

Antwort
von captron15, 17

hallo tina,

wenn du gerade im winter durch nässe und kälte krank wirst, dann empfehle ich dir saunabesuche, jede woche, gerne auch zweimal...das härtet den körper ab und macht ihn unempfindlicher gegen die witterung...

einen infekt kann man zwar auch bekommen, aber dem körper hilft es mehr als der ganze zusatzmist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten